was haltet ihr von der externen Festplatte, die es am kommenden Mittwoch beim Aldi gibt?

Archiv des urbia-Forums Computer & Technik.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Computer & Technik

Hier werden Fragen gestellt und Antworten gegeben - alles rund um Rechner, Smartphone und andere Geräte. Wichtig: Bitte Angaben zu Betriebssystem und Browser gleich zur Frage dazustellen - umso leichter kann kompetente Hilfe erfolgen!

Beitrag von anro 19.03.06 - 11:07 Uhr

Hallo,

ich brauche unbedingt eine externe Festplatte, da ich mit dem begrenzten Arbeitsspeicher nicht zurecht komme.

V.a. wenn ich die Filme, die ich mit der Digicam gedreht habe, bearbeiten möchte.

Meint ihr die Festplatte von Medion mit 250gb taugen was, oder soll ich gleich eine mit 300 GB nehmen.

Wie steht es mit dem Preis? 139€? Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis?

Tut mir echt leid, aber bei so technischen Sachen, habe ich keinen blasen Schimmer, was was taugt und was nicht.

Vielen Dank für Tipps!

Anne:-D

Beitrag von sebel2005 19.03.06 - 18:49 Uhr

Hallo,

wenn Dein Arbeitsspeicher zu klein ist, nützt Dir eine externe Festplatte wenig. Der Arbeitsspeicher, auch RAM genannt, sitzt in Form von einem oder mehreren Chips auf dem Motherboard im Innern des PCs.

So sehen die Dinger aus:

http://images-eu.amazon.com/images/P/B00006HXGV.03.LZZZZZZZ.jpg

Löse vorsichtig die Clips und ziehe den Chip raus, nimm ihn mit ins Geschäft und sag, Du brauchst ihn GRÖßER ;-) Zur Zeit sind Arbeitsspeicher zwischen 512 MB und 1 GB gängig.

lg und viel Erfolg, Sebastian