Vorzeitige Wehen und verkürzter Gebärmutterhals 25SW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nicky31 19.03.06 - 11:27 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich liege seit 2 Wochen aufgrund vorzeitiger Wehen und einem verkürzten Gebärmutterhals.

Meine Ärztin meint, dass es von dem Streß in der Arbeit kommt und hat mich erstmal für 3 Wochen krank geschrieben. Sollte es nach 3 Wochen nicht besser sein überlegt sie mich in die Klinik zu überweisen.

Hat jemand von Euch mit dem Thema Erfahrung, ob sich das auch wieder normalisieren kann? Ich halte mich strikt an die Anweisung der Ärztin und liege wirklich nur!

Schönen Sonntag und liebe Grüße

Niccky



Beitrag von silberknopf 19.03.06 - 11:32 Uhr

Hallo Niccky,

was ich absolut nicht versteheist, dass du noch zu Hause sein darfst. Ich war in der 26.SSW hatte vorzeitige Wehen und einen verkürzten GMH und ich musste sofort in die Klinik, habe einen wehenhemmenden Tropf bekommen und wurde engmaschig untersucht, da es ja doch noch viel zu früh war. Hab dann auch 3 Wochen an dem Tropf gehangen, was sich als gut herrausstellte, da ich plötzlich in der Nacht starke Wehen bekam und mir dann innerhalb von Minuten geholfen werden konnte, sonst wäre mein Baby in der 26.SSW gekommen.

Bei mir hat es sich erst wieder einigermaßen stabilisiert, als die Wehen durch den Wehenhemmer wieder weg waren und mir ein Ring vor den Muttermund gelegt wurde.

Ich wünsche dir alles Gute!

LG,
Silberknopf & #ei 34.SSW

Beitrag von pathologin34 19.03.06 - 11:31 Uhr

ich kämpfe seit der 20.ssw mit verkürztem GMH und wehen .
aber das legt sich mit viel magnesium und schonung , man kann genau erkennen wann ich viel machte , dann ist er wieder verkürzt , wenn ich mich schone ist er wieder etwas länger :-)!

Beitrag von beetle84 19.03.06 - 11:32 Uhr

hallo,
ich hatte das auch! mein gmh hat sich um 1,5cm verkürzt! ich jußte 2 wochen liegen und mußte 3x am tag 2 magnesium tabletten nehmen! mitlerweile ist mein gmh wieder genauso lang wie vorher und ich darf wieder alles machen!
liebe grüße#freu
nicole + charlett-kim 29.ssw

Beitrag von nicky31 19.03.06 - 11:37 Uhr

Danke für Euere Antworten!

Nächsten Freitsga muß ich wieder zur Ärztin und dann werden wir sehen!

Schönen Sonntag und liebe Grüße

Nicky