Persona Orakel

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von wasdenn 19.03.06 - 11:52 Uhr

Hallo ich lese hier schon ein paar Tage mit weil ich hoffe hier Antworten auf sooo viele Fragen zu bekommen:-)

Zu mir habe im Oktober letzten Jahres die Pille abgesetzt und wir versuchen seitdem ein Kind zu bekommen

habe mir denn irgendwann auch einen Persona zugelegt

Mach mich die letzten Monate mit jedem ÜZ verrückter, weil der Wunsch immer grösser wird, wie ich hier aber schon gelesen habe geht es einigen so, das beruhigt mich denn doch sehr :-),und beobachte jedes Symptom an mir.

Ich hatte seit Absetzen der Pille immer einen Zyklus von 23 Tagen und hatte meine letzte Mens am 1.3, nun habe ich seit einigen Tagen Ziehen im Unterleib , wie als wenn ich auf der Stelle meine Mens bekäme, aber da is nichts nicht mal Schleimabsonderung, NMT wäre ja erst am 24.3 habe nun seitdem bisschen mit den Stäbchen orakelt und der linke Streifen wird imer schwächer und seit heute kam rechts gaaanz blass ein Streifen dazu, will mir nun nichts einreden, aber wie soll ich das deuten , zumal der ach kaum zu sehen st , aber die letzten Tage war da gar keiner zu sehen, mac mich schon völlig fertig:-(

Gruss Jodie

Beitrag von 77ena 19.03.06 - 12:09 Uhr

Hi Jodie,

ich halte nix mehr von orakeln. Habe 2 tage vor NMT negativ orakelt und hatte 1 Tag nach NMT einen pos. SS-Test in der Hand.

Warte lieber ab und mach einen ss-Test, das erspart viele "Was-bedeutet-das-jetzt-wohl"-Gedanken.

Wünsche Dir viiiiel #klee!

77ena (11. SSW)

Beitrag von wasdenn 19.03.06 - 12:17 Uhr

nee es verunsichert doch sehr und am Ende hat man doch mehr Fragen als Antworten, bin halt sooooo hibbelig und möchte eas am liebsten gesern schon wissen

Beitrag von wasdenn 19.03.06 - 12:18 Uhr

aaaaaah sorry meine Tastatur spinnt#hicks

Beitrag von 2babywunsch 19.03.06 - 13:54 Uhr

Das Orakeln ist das doofste was es gibt. Ich habe vier Tage vor NMT angefangen zu orakeln. Erst war der rechte Streifen ein wenig zu sehen und dann wurde er immer stärker. Gestern war der rechte Streifen deutlich stärker als der linke. Und heute am NMT ist er aufeinmal verschwunden und der linke ist ganz blau.

Ich war vorher nicht so hibbelig, bis ich nicht zu orakeln angefangen habe. Auf einmal habe ich mir alle möglichen SS-Anzeichen eingebildet.

1) Übelkeit ( bei allen rundherum war es die Magen-Darm-Grippe und bei mir angeblich sie SS)

2) Brüste wurden größer (sind sie immer bevor meine Tage kommen)

3) Schwindlig (wenn ich den ganzen Tag kaum gegessen habe, was denn sonst) etc...

Und heute ist alles verschwunden, bekomme gerade meine Tage!

Nie wieder Orakeln!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


LG#liebeDani