Kreislauf-und Blasenprobleme. Hilfe...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dice 19.03.06 - 19:08 Uhr

Hallöchen.

Hab seit gestern abend tierische Kreislaufprobleme. Mir war sowas von duselig sag ich Euch. Heut Morgen war es dann ein wenig besser, aber auch nicht so wirklich weg. Ich war heut bestimmt schon 40mal auf´m Klo. Ich hab ein Druck im Blasenbereich, das geht garnicht. Wenn ich dann auf´s Klo gehe, kommen ein paar Tröpfchen und wenn ich fertig bin hab ich das Gefühl schon wieder zu müssen.
Ist das vielleicht ne Blasenentzündung???? Tut beim Wasserlassen aber nicht weh. (sorry)


LG Nadine + püppi 17.SSW

Beitrag von mell2 19.03.06 - 20:11 Uhr

Hallo Nadine,
ich kann dich sooo gut verstehen, auch bei mir ist es erst seit ca 2 Wochen etwas besser.bin jetzt in der 21,SSW. Bis dato konnte ich nachts oft nur 1Std am Stück schlafen dann mußte ich wieder raus.
Kopf hoch es wird besser!!! Zumindest in einem erträglichen Bereich :-))

Alles Gute für Euch
Melanie und Eumelchen

Beitrag von lonedies 19.03.06 - 20:14 Uhr

Hallo Nadine!

Gaaanz viel trinken. (3-4 Liter) Hilft bei evtl. Blasenentzündung und KL-Probs. Ansonsten kann ich dir nur raten, das ganze morgen bei deinem FA abklären zu lassen.

LG und gute Besserung Loni + Höhli 39.SSW