Welcher Schwangerschaftstest ist sicher?!?

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von wiclaudi 19.03.06 - 19:18 Uhr

Hallo Ihr Lieben! :-D

Mir ist seit ein par Tagen übel, habe ziehen im Bauch und noch so andere Schwangerschaftsanzeichen... #kratz

Welcher Schwangerschaftstest ist sicher?!? Ich bin erst ein par Tage über meinem normalem Zyklus, aber schon soo hibbelig. War ja eigentlich nicht geplant. :-(

DANKE FÜR EURE TIPPS!!

Claudia

#blume

Beitrag von samyjo123 19.03.06 - 19:42 Uhr

HÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄ,du hast doch schon am 17.3 einen Test gemacht#kratz(schaue Posting weiter unten)
Wie soll man das denn jetzt verstehen??????
G Mel

Beitrag von wiclaudi 19.03.06 - 21:02 Uhr

Hallo Du!

Ich habe beim vorherigen Beitrag eine Abschlussantwort geschrieben, Du meinst den mit dem "... wie erkläre ich das meinem Mann...". Ließ das mal, dann siehste klarer.

Grüße!

Claudia #blume

Beitrag von samyjo123 20.03.06 - 08:22 Uhr

Hallo Claudia,jetzt sehe ich klarer!Vieleicht solltest du das nächste mal auch gleich dabei schreiben,das es sich um deine Freundin handelt.
*binichnichthellseher*
Hat sich ja doch positiv für sie entwickelt#freu.
Alles gute weiterhin.
LG Mel

Beitrag von fiori 19.03.06 - 19:50 Uhr

Eigentlich sind alle Tests sicher.
Nur den Femtest kann ich nicht empfehlen.Der hat bei vielen falschenegative Ergebnisse angezeigt.

fiori#blume

Beitrag von wiclaudi 21.03.06 - 07:49 Uhr

Habe den Test vom Rossmann genommen (Frühtest) und der war negativ. :-(

Beitrag von wiclaudi 21.03.06 - 07:55 Uhr

Naja, war eh nicht so geplant. Aber hätte mich vielleicht doch gefreut...