Umfrage: Kaiserschnitt in Berlin!

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von lizzzamelonyehuf 19.03.06 - 19:34 Uhr

Hallo liebe Urbianerinnen,

ich würde mich sehr über ein kleines statement über Euren Kaiserschnitt freuen!


1) Klinik

2) allgemeine Beurteilung: gut/schlecht

3) Personal: nett/unfreundlich

4) Heilung/Probleme


vielen lieben Dank!

#liebe #liebe #liebe ganz liebe Grüße #liebe #liebe #liebe

Melly, Jamilah(2), #baby -girl (26ssw)


Beitrag von fossy444 19.03.06 - 20:30 Uhr

Hallo,

mein KS fand im Oskar-Ziethen-KKH in Lichtenberg statt.
Es war aber kein WKS.

Der KS ansich war in ordnung.
Das personal im Kreissaal war super nett alle hebammen die für da waren.

Die nacht musste ich ja ohne mein Kind aus kommen denn ich hatte ja eine gestose und mir es nach der Entbindung nicht ganz so toll aber dafür den kleinen.
Vorteil neugeborenstation für den Notfall.

personal auf der Wochenstation ging so hatte meine 2 Lieblingsschwestern aber mittlerweile soll es besser sein.
Und du hast ja schon ein Kind und kennst dich schon aus. ich war unerfahren mir konnten sie alles erzählen.
Aber wenn noch mal ein zweites kommt dann würde ich wieder hin gehen.
Meine Wundheilung war super aber das liegt auch an jeden selbst.
Ich habe mich am ersten tag nach der Entbindung gleich bewegt und versucht alles zu machen auch mit Schmerzen denn ich habe meinen Sohn nicht mehr her geben wollen.
ich wünsche Dir alles Gute
für#schwanger schaft.
melde dich einfach wenn du noch fragen hast.

LG marina+John 17mt

Beitrag von pathologin34 20.03.06 - 07:02 Uhr

hallo

ich habe im westend ein KS gehabt und war zufrieden denn am 3.tag konnte ich nach hause gehen . aber leider muß man sich dort sehr früh anmelden wurde jetzt letzte woche glatt abgeschmettert zur anmeldung . die nehmen anmeldungen ab der 12.ssw fand ich ganz schön schräg :-( .
personal war super nett .
heilung wie gesagt super , bin um 12.30 mit KS dran gewesen um 12.40 war die kleine da ich war 16 uhr wach , katheter gezogen , ich auf die toi , dann kind gleich gestillt , nächsten tag elbst frühstück geholt und rum gelaufen .kind ab dem 1. tag selbst versorgt . also im gegensatz zur bettnachbarin mit spontaner geburt die mit erzählen wollte dies wäre schlimmer als nen schnitt her und sie könne nicht aufstehen und nicht kind versorgen , war ich echt eine fitte :-)!

lg

Beitrag von lizzzamelonyehuf 20.03.06 - 11:20 Uhr

aaaahhhhhhh, das ist seeeehr interessant!
ich habe meine ersrte tochter im westend entbunden (kein kaiserschnitt).

in meiner ersten ss war die anmeldung auch höchste eisenbahn und ich war die vorletzte! nun hatte ich mich schon in der 15. woche angemeldet und nr. 82 bekommen!

wohin gehst du denn jetzt?

#liebe melly

Beitrag von pathologin34 20.03.06 - 11:37 Uhr

martin - luther ! arbeite dort auch zwar in der letzten abteilung die es gibt lach aber arbeite auch viel mit dem kreissaal zusammen und kann nur sagen super nett dort . kreissaal ist auch angenehm nicht so riesig , eher gemütlich . mal sehen werd wohl wieder nen kS bekommen , aber wenn sich das westend so blöde anstellt vergeht mir die lust und sage mir die haben es nicht nötig :-( !

wollt auch nur ins westend wegen evtl. frühgeburt aber nun geb ich mir mühe das ich es wenigstens bis 35+0 schaffe und ohne probleme dann im martin luther enbinden kann , weil wir dort keine frühchen station haben eben der nachteil :-( aber ab 35+0 darf man dort entbinden und das nehme ich mir vor zu schaffen .
ausserdem haben wir nen super service mit geburtsurkunden , ab geburt kommt die standesbeamtin ans bett und holt sich alles ab was sie braucht ( mit ihr arbeite ich auch sehr eng wegen sterbefälle ) und nach 3 tage bekommst du die urkunden ans bett retour , wenn man schon weg ist wird man angerufen und kann sich die dann an der information im mlk abholen .