jetzt heißt es warten warten warten

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von naddelchen1985 19.03.06 - 20:27 Uhr

schönen guten abend!!!

hatte gestern meinen eisprung und jetzt heißt es warten bis zum 31.#schwitz

weil ich am 31 meine tage bekommen sollte.
ich finde die zeit zu warten immer a, schlimmsten.#schmoll

ich weiß nie wie ich damit umgehen soll. weil wenn ich eines hasse ist es warten und die unklarheit ob es geklappt hat oder nicht.

geht es euch genauso?


und kann man es schon am ersten tag merken wenn man schwanger ist.
weil bei meiner ersten schwangerschaft hab ich es bis zur 6 woche nicht gemarkt.

danke für eure teilnahme am leiden.

ciao naddelchen

Beitrag von sonnenbinchen 19.03.06 - 20:31 Uhr

Ich drück dir ganz fest die #pro!!

Ich hab auch NMT am 31.!

Lass uns gemeinsam hibbeln!!

#schwitz;-)#schwitz

LG Bine#blume

Beitrag von naddelchen1985 19.03.06 - 20:34 Uhr

oh ja lass uns gemeinsam warten

wann machst du eigentlich deinen schwangerschaftstest?

kann man den auch schon vorher machen?

weil ic glaube ich kann es nicht erwarten.

geht es dir genauso?

Beitrag von sonnenbinchen 19.03.06 - 20:47 Uhr

Ich werd mir diesen Monat mit dem SST Zeit lassen. Jetzt bin ich ja noch ganz #cool aber wie es dann am NMT aussieht dass bezweifle ich noch.

Ich hab einen sehr unregelmäßigen Zyklus werd 1 Woche nach NMT warten mit dem SST wenn ich es aushalte.

Liebe Grüße

Gib Bescheid wie es dir geht wenn es soweit ist.

LG bine

Beitrag von osaris 19.03.06 - 20:32 Uhr

Ich reiche dir die Hand. Ich hatte auch gestern meinen ES, aber leider haben wir gestern nicht mehr geherzelt. Jetzt kann ich nur hoffen, dass sich die Schwimmerchen von Mittwoch lange genug gehalten haben.

Aber selbst bei meinen eingeschränkten Chancen, hibbel ich voller Hoffnungen den 01.04. entgegen.

Ich drück dir die Daumen!

Beitrag von wasdenn 19.03.06 - 20:36 Uhr

ich kann dich voll verstehen, ob uns auch andere leute verstehen , die sich nicht so einen Kopf drum machen?:-)

Beitrag von osaris 19.03.06 - 20:39 Uhr

Nein, ich glaube nicht, dass andere Leute, die nicht betroffen sind, uns verstehen;-)

Solche Foren wie hier sind auch die einzigsten, in denen ich meine Hibbelei offenbare. Mein Umfeld würde mich für verrückt erklären.

Aber nach 7 Monaten Übens ist es nicht einfach, abzuschalten und Geduld zu haben.

Beitrag von wasdenn 19.03.06 - 20:47 Uhr

Stimmt aber weiter zum Nervenwrack werden strebe ich auch nicht an #hicks, wir üben auch schon seit 6 Monaten oder auch erst

Beitrag von naddelchen1985 19.03.06 - 20:37 Uhr

ja ich drück dir auch die daumen und es wird schon reichen die#schwimmer von mittwoch da besteht halt dann die chance für ein mädel.

ist ja auch nicht schlimm

wann machst du einen test?

würd ihn wenn ich könnte heute schon machen;-)

ich drück dir auf jeden fall die #pro


bye naddelchen

Beitrag von wasdenn 19.03.06 - 20:46 Uhr

erklärt mich für völlich wahnsinnig , aber ich habe schon einen Test (Clearblue)gekauft#kratz, aber den vor Donnerstag hat es wohl wenig Sinn den zu machen

Beitrag von briciola 19.03.06 - 20:50 Uhr

Hallo zusammen !!

Bin Neu hier :o) und bin durch zufall über diesen Beitrag gestolpert *gg* ich muß hier erstmal durch diese ganzen Abkürzungen durchsehen *hihi* auch wir sind Fleißig am üben und hatte gestern laut diesem Urbia Kalender meinen ES und hoffe das es geklappt hat.
Also Hibbel ich auch mit :-D


Liebe Grüße an alle ...

Susi

Beitrag von thunderi 19.03.06 - 21:52 Uhr

Huhu,

ich schließe mich der hibbelei mal an, mein ES kam eine Woche verspätet, also gestern :)