Schilddrüsenüberfunktion - muss mich deshalb leider verabschieden :(((

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von wiesenblume30 19.03.06 - 20:37 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

habe 7 Monate versucht schwanger zu werden, hatte letzten Monat einen Abgang in der 5. SSW und habe daraufhin einen Bluttest machen lassen um zu checken ob bei mir alles OK ist.

Das Ergebnis war ernüchternd. Ich habe eine Schilddrüsenüberfunktion, was wohl leicht zu Abgängen führt, unbehandelt das Kind schädigen kann und wenn man behandelt wird darf man wegen den Nebenwirkungen der Medikamente nicht schwanger werden. Es ist zum Heulen.

Ich soll jetzt mind. 6 Monate Tabletten (Propizil) nehmen und darf während dieser Zeit nicht schwanger werden. Es besteht eine 60% Chance dass die Erkrankung mit den Medi weg geht, ansonsten muss ich dann noch eine weitere andere Therapie oder OP machen.

Ich bin nun sooooo traurig, wollte doch schon seit letztem Jahr schwanger werden und nun sieht es so aus dass ich mind. bis Ende des Jahres nicht mal mehr üben darf.
Habe keine autoimmune Überfunktion, d.h. Antikörper waren negativ.

Hat jemand Erfahrung mit so was? Wie lange musstet ihr behandelt werden bis ihr wieder üben durftet?

Danke und LG
Julia


Beitrag von melenegun 19.03.06 - 20:51 Uhr

#liebdrueck
Hey, das tut mir Leid! Ich habe "nur" eine Unterfunktion, die autoimmun verursacht ist (Hashimoto).

Ich drücke Dir die Daumen, dass die Behandlung anschlägt.

Ich habe im Netz aber so etwas wie ein Schilddrüsenforum gesehen, google mal wieder...

LG
melenegun

Beitrag von babyjenny 19.03.06 - 21:04 Uhr

Hallo!!!ich lese das immer hier von überfunktion und dann kann/soll man nicht ss werden?ich habe schon lange eine überfunktion..nehme keine tabl. oder sonst was und habe 2 kinder und jetzt könnte es evtl. sein das ich ungeplant und ungewollt ss geworden bin...habe am di. nmt..mal sehen...
was wäre denn wenn ich ss bin?kann mir das einer erklären?#danke..bin zwar arzthelferin..aber da habe ich keine ahnung von..

lg jen

Beitrag von wiesenblume30 19.03.06 - 21:15 Uhr

Hallo!

Also bei mir war bis heute auch die Möglichkeit dass ich schwanger bin --> hab heute Mens bekommen und Überfunktion wurde vorletzte Woche festgestellt.

Es wurde mir gesagt wenn ich schwanger wäre, dann wäre es eine Risikoschwangerschaft und ich könnte aber niedrig dosiert Medikamente nehmen und müsste sehr oft zur Kontrolle. Der Arzt meinte es gibt zwar ein Risiko dass das Kind Schaden nehmen könnte, aber er selbst hat es noch nie erlebt und hatte schon einige schwangere Frauen mit Überfunktion. Es ist also besser sich vorher behandeln zu lassen, aber falls man doch mit Überfunktion schwanger sein sollte ist das Risiko zwar grösser aber wenn man behandelt und überwacht wird sollte zumindest das FG Risiko gemindert sein, aber die Medi könnten im schlechtesten Fall nicht so gut für das Kind sein. Aber er meinte auch er hätte ein Frau gehabt die mit Überfunktion (unter ständiger Kontrolle) drei gesunde Kinder bekommen hat.


LG
Julia

Beitrag von babyjenny 19.03.06 - 21:29 Uhr

ohje...hoffentlich bin ich nicht ss..naja sowieso hoffe ich es nicht..mein kleinster ist grade mal 5 mon un der grosse..gg... 2 jahre alt...

naja mal abwarten wenn dann muss ich ja unbedingt mit dem fa reden wegen überfunktion..ähhhhh..alles blöd...danke dir ...#danke

lg jen

Beitrag von sonjageist 20.03.06 - 06:55 Uhr

Schau mal in meine vk meine Kinder sind alle Gesund#huepf

Sonja

Beitrag von wasnun 20.03.06 - 13:14 Uhr

Hallo
Ich habe auch Schilddrüsenüberfunktion nehme Tabletten und bin derzeit beim Kiwu.
Sollte man in der Zeit der Schilddrüsenbehandlung #schwanger werden müssen die Medikamente auf die niedrigste Dosis reduziert werden. So wurde es mir erklärt.

Lg Yvonne mit #stern im #liebe