Zykluskalender jeden Monat neu machen???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von batzischatzi 19.03.06 - 22:42 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ist vielleicht nee doofe frage, aber: muss ich jeden Monat einen neuen Kalender erstellen??? oder kann ich den fortlaufend führen??

Für Eure Antworten jetzt schon mal #danke

LG,
Batzi

Beitrag von triggerie 19.03.06 - 22:45 Uhr

ja, du brauchst jeden monat einen neuen.
bei 40 tagen ist einfach schluss und du musst von vorne anfangen, ob dein zyklus nun zu ende ist oder nicht
(habe gerade das problem, denn ich bin bei tag 60 und mein 2.blatt meigt sich dann auch schon wieder dem ende zu)

Beitrag von batzischatzi 20.03.06 - 09:08 Uhr

Oh jeh.... Das ist ja wirklich ein sehr sehr langer Zyklus... Lass Dich mal #liebdrueck#liebdrueck

Mein Zyklus lag jetzt bei 30 Tagen und die Mens ist mit nur einem Tag Verspätung gekommen....

Kopf hoch,

LG,
Batzi

Beitrag von batzischatzi 19.03.06 - 22:44 Uhr

ehhmmmm, OK, habs grad selber rausgefunden #hicks

LG,
Batzi