NMT +4 und meine Familie dreht unbewust durch...grins

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von v.mailaender 20.03.06 - 07:29 Uhr

Hallo zusammen,

heute ist NMT+4 und immer noch nix in sicht. Gestern tat mir wie wahnsinnig die Hüfte weh. Hat das schonmal jemand von Euch gehört oder gelesen das das SS Anzeichen sind? Meine Brust tut immer noch nicht weh. Mir war bis jetzt auch nur einen Tag schlecht. Das rührt aber wohl eher daher das ich so fürchterlich nervös bin.

So langsam wird mir immer schauriger. Mir ist gestern mal bewust geworden was mein FA im Feburar zu mir gesagt hat als er sah das ich nun endlich einen ES habe.

Er sagte: Ja wenn wir im April einen Abstrich machen, dann sind sie sowieso SS. Und meine Schwägerin in Spe sagte: Im April bekommt die Vanessa ein Baby. Sie hat schon ein Baby mit 16 bekommen. Mein kleiner Bruder war etwas schneller als ich...grummel

Jetzt hat meine Mama von Samstag auf Sonntag bei mir geschlafen. Habe niemanden erzählt...außer Euch...das ich überfällig bin. Sie sagte: Meine Mücke (so nennt sie mich immer) du siehst aus als wenn du ein Kind bekommst.

Hab am Donnerstag auf NMT einen Test gemacht der war aber mehr wie negativ.
Jetzt warte ich mal noch bis Donnerstag dann bin ich eine Woche drüber. Dann müßte er ja positiv sagen sollte es so sein. Ansonsten bin ich aber sowas von ruhig.

Sehr komisch denn sonst bin ich total hibbelig.

Sorry das es so lang geworden ist, eigentlich wollt ich nur kurz wegen der Hüftschmerzen gefragt haben..na ja vielleicht doch nicht so ruhig...

LG Vanessa

Beitrag von muschamaus 20.03.06 - 07:32 Uhr

Hallo, ja die Hüftschmerzen können Anzeichen sein.

Hatte das auch, das kann davon kommen das jetzt alles weicher wird auch die Hüftknochen, da soll ja später mal das Baby durch.

Drücke dir ganz arg die Daumen das es bei dir mit dem SS werden geklappt hat.

LG
Mel
6SSW

Beitrag von v.mailaender 20.03.06 - 07:35 Uhr

Ok Mel, jetzt ist vorbei mit cool sein. Ich meine gestern abend bin ich ins Bett. Da überkam mich so ein Adrenalin Schub. Obwohl ich gar nicht über das drüber sein und so nachgedacht habe. Heute morgen wieder das gleiche.

Ich werd mal abwarten...hoffentlich halt ich aus bis Donnerstag. Hab ein wenig Angst vorher zu testen, da der am Donnerstag schon negativ war.

Wann hast du denn dein Positives Ergebnis in den Händen gehalten???

Gruss Vanessa

Beitrag von muschamaus 20.03.06 - 07:42 Uhr

Naja, bei mir war der Test zwei Tage vor NMT positiv.

Soll bei dir aber nichts heißen, da bei einigen Frauen der SST erst sehr spät anschlägt.

Will dir keine Hoffnungen machen, aber auch nicht die Hoffnung nehmen.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=72282&user_id=378642

LG
Mel

Beitrag von v.mailaender 20.03.06 - 07:48 Uhr

Na ja ich werd mal sehen. Nehme viele Medis und mein Arzt meint das die Test immer erst später anschlagen.

Daher heißt es noch abwarten. WEnns nicht geklappt hat, dann können wir weiter üben. Ist ja auch nen netter Gedanke...

Vanessa

Beitrag von bloomy 20.03.06 - 07:51 Uhr

Das die Familie unbewusst durch dreht, kommt mir verdammt bekannt vor.
Auf einmal träumt meine Mutter, ich sei schwanger, alle reden von Babys und Schwangerschaft, obwohl eigentlich niemand was weiß.
Es scheint, als würde alle ahnen, dass bei uns was in Planung ist *g*

Beitrag von bloomy 20.03.06 - 07:52 Uhr

Ach so, ich heiße übrigens auch Vanessa, vielleicht liegt es ja am Namen *g*

Beitrag von v.mailaender 20.03.06 - 08:04 Uhr

Ja geträumt haben schon viele davon. Meine beste Freundin hat schon öfters davon geträumt. Sie wünscht sich so für mich das es bald klappt. Sie hat schon 3. Ok soviele müssen es zu anfang nicht direkt sein. Eins täte es auch.

Wie lange übt ihr denn schon? Wir sind im 37 ÜZ.

LG Vanessa

Beitrag von bloomy 20.03.06 - 08:06 Uhr

Ich bin im ersten ÜZ.
Ist alles ganz komisch, deswegen kann ich nicht mal sagen, ob ich irgendwelche Anzeichen habe.
Oder ob das PMS ist, oder nur die Aufregung.
Ich muss einfach abwarten.
#liebdrueck

Beitrag von v.mailaender 20.03.06 - 08:10 Uhr

Das schaffst du schon. Wann hast du denn NMT?

Anzeichen hab ich auch nicht wirklich viele. Aber auch kein PMS. Deshalb stehen die Chancen 50-50.

Abwarten ist immer das schlimmste an der ganzen Sache. Ich hab meinem Freund noch nichtmal erzählt das ich drüber bin. Das ist so grausam wenn man nicht sagen kann, hey schatz vielleicht hat es geklappt. Will aber die Pferde nciht scheu machen.

Gruss Vanessa

Beitrag von bloomy 20.03.06 - 08:13 Uhr

Genau meine Meinung.
Ich bin am Donnerstag dran. Denk ich, wenn ich der Kurve vertrauen darf, was ich nicht bedingungslos mache.
Mein Schatz weiß auch nichts von dem Datum.
Der kriegt erst Nachricht, wenn ich einen positiven TEst in der Hand halte *g*
Zwar blöd, dass man niemanden zum Mithibbeln hat, aber dafür gibt es ja solche Foren. :-)

Und ich finde, es reicht, wenn ich mich selber nervös mache.
Und die Leute, die auf einmal so seltsame Vorahnungen haben.
Schatzi meint auch, ich sei schwanger. Na ja...als wenn der ne Ahnung hätte *g*

Beitrag von v.mailaender 20.03.06 - 08:18 Uhr

Mhm komisch...mir fällt gerade ein..gestern waren wir bei uns auf dem Marktplatz. Wohnen in der Fussgängerzone. Da ist ein Kiosk und mit dem Betreiber trinken wir schonmal einen Kaffee. Jedenfalls sagte der gestern : bist du schwanger...

Mir wird da immer ganz warm, weil ich ja selber nciht weiß was sache ist. Mein Hase sagte dann: ja ich glaub schon . Ich hab nur gelacht, wohl mehr aus verlegenheit weil es ja diesmal wirklich geklappt haben könnte.

Ob Männer das vielleicht riechen können, wenn man schwanger ist? Vielleicht haben die ja irgendwelche sensoren die das aufspüren wenn sie nen Braten in die Röhre gesetzt haben. Wäre ja mal praktisch, dann könnten wir uns das Geld sparen für die ganzen Test´s. Hey schatzi könntest du mal an mir riechen ob ich vielleicht ss bin..

Das wäre ja lustig...

Beitrag von bloomy 20.03.06 - 08:21 Uhr

*lach*

Stimmt. Wer weiß das schon.
Ist genau dasselbe wie mit diesen Sexuallockstoffen, sie wirken, obwohl man sie nicht bemerkt.
Also, es ist alles möglich. Vielleicht haben Männer echt so einen Sensor, der sie unbewusst zu solchen Schlussfolgerungen führt. *kicher*

Beitrag von v.mailaender 20.03.06 - 08:24 Uhr

Hach wäre das schön. So muss leider jetzt schluss machen die Arbeit ruft. War schön mit dir zu plaudern...schreiben. Vielleicht sieht man sich ja heute nachmittag nochmal. Ansonsten kannst du mich ja mal anschreiben unter meiner Email: v.mailaender@gmx.de

Über eine Nachricht ob es bei dir geklappt hat würde ich mich tierisch freuen. Natürlich auch wenns nciht geklappt hat.

LG Vanessa