Könnt ihr mir helfen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von biancam 20.03.06 - 07:54 Uhr

Guten Morgen,

ich bin auch am hibbeln.

Könnt ihr mir helfen? Kann man da schon was sagen?

Danke für eure Hilfe!

Liebe Grüße, Bianca


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=79070&user_id=614181

Beitrag von aglaia19 20.03.06 - 08:07 Uhr

um deine Kurve auswerten zu können bedarf es mehr Werte.
Da du in der ersten ZH nicht gemessen hast ist es schwer zu sagen, was wie wann wo...

ES scheint ja gewesen zu sein, würd sagen am Freitag, aber deine Tempi müsste weiter hochgehen ,wenn der einsame Wert davor, die normale Tempi während der ersten ZH war...

so kurz nach ES kann man noch keine Prognose abgeben...

Beitrag von nina27 20.03.06 - 08:20 Uhr

Morgen

Vor allem mußt die Tempi morgens vor dem Aufstehen und zu gleichen Uhrzeitmessen;-)

Liebe Grüße NINA#stern