BITTE STEHT MIR BEI !!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von catsan 20.03.06 - 08:33 Uhr

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=79495&user_id=600624

OHNE WORTE !!!

Meine Mens tritt normalerweise zwischen 6 und 7 Uhr morgens ein. NMT ist heute. Noch nichts in Sicht.
Ich stehe völlig neben hier.

LG Cat

Beitrag von nina27 20.03.06 - 08:35 Uhr

Abwarten und #tasse trinken.#schmoll

Mußt wohl noch ein wenig Geduld haben#schmoll aber drücke ganz feste die Daumen, das es funktioniert hat#freu

Liebe Grüße NINA#liebdrueck#stern

Beitrag von catsan 20.03.06 - 08:38 Uhr

Geduld ? Was ist das ?#gruebel

Danke Dir!

Beitrag von nina27 20.03.06 - 08:41 Uhr

Tja was Geduld ist weiß ich ehrlichgesagt auch nicht so recht.
Hab zwar NMT erst am 30.03 aber ich bin jetzt schon ganz durch den Wind

Beitrag von laulau 20.03.06 - 08:35 Uhr

Huiii, die Tempi ist ja nochmal richtig hochgegangen.
Drück dir ganz feste die Daumen.
Wann willst du einen Test machen ???

Lieben Gruß
Laulau
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=75452&user_id=581494

Beitrag von catsan 20.03.06 - 08:37 Uhr

...habe gestern einen gemacht (leider nur einen mit 25 hcg gehabt) und der war negativ #schwitz

Jetzt mag ich garnicht mehr testen #schock

Wie soll man da #cool bleiben.
Ich renne jede halbe Stunde aufs Klo #augen

Dir auch viel Glück !!

LG Cat

Beitrag von fritzi. 20.03.06 - 08:38 Uhr

WOW !!!

#augen = #freu

Ich wünsch dir ein wenig Geduld... beim Endspurt des hibbelns #schwitz
wann startest du den ersten Test ???

#pro von mir,
#liebdrueck
Fritzi

Beitrag von catsan 20.03.06 - 08:40 Uhr

Hi Fritzi,

habe aus Übermut gestern mit 25 hcg getestet.
Natürlich negativ.

#danke

Beitrag von fritzi. 20.03.06 - 08:44 Uhr

ach, *einmal ist keinmal*

die Tempi ist doch genial gestiegen... wart s ab... ich kenne eine (jetzt Mami) die hat nach nmt+10 noch nicht eindeutig im Urin positiv getestet....

Beitrag von catsan 20.03.06 - 09:04 Uhr

Ich weiß ja. Ist ja auch immer meine Rede, wenn mir einer sagt, der Test hätte noch nicht angeschlagen.
Aber wehe es betrifft einen dann sehr.
Dann ist das zum Haare raufen #schmoll

Beitrag von orion1978 20.03.06 - 08:41 Uhr

Guten MOrgen Cat,

ohhhhhhhhhhhh wie spannende. ich drücke dir die daumen. machst du einen test heute???
ohhh was würde ich mich für dich freuen......
gruss
anika

Beitrag von catsan 20.03.06 - 08:45 Uhr

Anika, ich habe Angst - solche Angst, dass sie doch noch kommt.
Habe Dir ne Mail geschrieben.

Beitrag von orion1978 20.03.06 - 08:52 Uhr

habe dir geschrieben...
anika

Beitrag von julianstantchen 20.03.06 - 09:23 Uhr

Wow, nochmal höher...

Also wenn das nicht schwanger ist, dann...sooo hohe Tempi.

Mensch...scheiß Tests....

Ich drück dir so die Daumen, aber sieht doch genial aus.

LG #liebdrueck

Beitrag von catsan 20.03.06 - 09:27 Uhr

Hi Tantchen,

Du, es ist dann wirklich, dass ich nicht mal mehr dem Thermometer über den Weg trau.

Ohgottohgottohgott !

Beitrag von peti1810 20.03.06 - 09:31 Uhr

Guten Morgen.....also Deine Kurve sieht ja richtig klasse aus....eigentlich recht eindeutig!!! Drücke Dir ganz fest die Daumen!!!! Übrigens: Wir sind zeitgleich...nur meine Temperatur ist heute wieder gesunken und bei mir hat es NICHT geklappt!!#heul
Wünsche Dir alles Gute....LG peti

Beitrag von catsan 20.03.06 - 09:42 Uhr

Du Arme !
Meinst Du ? Eindeutig ? Vielleicht ist das Thermometer kaputt *schüttelschüttel*

LG Cat

Beitrag von peti1810 20.03.06 - 10:05 Uhr

Nee...ist nicht kaputt...habe nun auch richtige Blutung...Und bis gestern Abend waren die Anzeichen mehr als deutlich!!! Wir hätten uns so sehr gefreut...und nun sind wir total traurig...Aber, auch wenn gerade jetzt hier viele Tränen bei mir fliessen und ich so sehr enttäuscht bin : Noch werde ich nicht aufgeben!!!

Beitrag von catsan 20.03.06 - 10:07 Uhr

Bloß nicht aufgeben.
Das ist es ja. WEnn man ein paar mal so down war, hat man selbst bei Ausbleiben der Blutung ganz dolle Angst vor Enttäuschung ! Fühl Dich gedrückt !

Beitrag von peti1810 20.03.06 - 10:20 Uhr

Ich danke Dir so sehr...weisst Du, die Mehrheit wird m. eh für völlig bescheuert halten, in m. Alter noch ein Baby bekommen zu wollen...Man stösst mit diesem Wunsch vielfach auf Unverständnis...

Bin doch gesund und fit und vom Kopf her noch so jung....und würde m. so freuen, in m.jetzigen Partnerschaft nochmal ein Kind haben zu dürfen....

Meine FÄ meinte, ich solle doch froh sein, ein Kind zu haben und warum ich denn noch unbedingt ein zweites haben möchte....ausserdem wären die Risiken ja auch so hoch!!! Hatte vielmehr das Gefühl, sie wolle mir d.Wunsch irgendwie ausreden...


Beitrag von panstruga 20.03.06 - 09:50 Uhr

ganz fest beide daumen drücke sieht sehr gut aus

Beitrag von catsan 20.03.06 - 09:58 Uhr

#danke