Abendbrei-Augenkneifen-Nasejucken???

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von lurani 20.03.06 - 09:05 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

mein süßer kleiner Lukas ( 16.08.05 ) ist eigentlich sehr
gut seinen Mittagsbrei.
Bei dem Abendbrei habe ich beobachtet, daß er diese
komischen Faxen macht. Wie schon gesagt, wenn der
Löffel reinkommt, kneift er die Augen zusammen und
sofort wandert die Hand ins Gesicht und er reibt sich die
Nase. Leider auch den Griesbrei im ganzen Gesicht
herum. :-[

Ich füttere Griesbrei von Hipp.

Erst dachte ich der Brei sei zu heiß - war er aber nicht.
Habt Ihr das auch mal erlebt oder schon mal gehört?
Was hat das zu bedeuten?

Vielen #danke für Eure Antworten

Grüße Nina + Lukas

Beitrag von dolphinsdreams1977 20.03.06 - 09:11 Uhr

Hi Nina!

Mein Kleiner isst inzwischen schon Brot zum Abendessen, macht das aber auch schon lange u. noch immer. Bei ihm heißt es: "Ich bin müde... essen ist sooo anstrengend!" #gaehn ;-)

Liebe Grüße,
Ingrid & Leon Marcel (*4.2.05)

Beitrag von kleineute1975 20.03.06 - 09:13 Uhr

Hi

das hat meiner nee Zeit auch gemacht bis ich jetzt den Hipp Bio Dinkel Banane fütter den mag er gerne und das reiben der Augen ist weg...nur jetzt hat er wohl PRobleme mit der Verstopfung ich weiß auch nicht, muß wohl doch wieder einen anderen nehmen

LG Ute mit Jonas fast 8 Monate

Beitrag von sabine1462 20.03.06 - 21:41 Uhr

Hallo Nina,

meine reibt sich auch immer die Nase, wenn sie eigentlich schon viel zu müde zum essen ist. Zieh die Fütterzeit ein bißchen vor.

VG
Sabine