hilfe - gelbe punkte im mund! wie geht das wieder weg???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von littlewonder 20.03.06 - 09:32 Uhr

hey mamas,

mein kleiner ist 10 wochen alt und er hat seit 1 woche gelbe pünktchen im mund und die zunge ist auch belegt.

ich war vor 4 wochen schon mal beim hausarzt, da hab ich mycostatin gegen soor bekommen. weils aber nich besser wurde bin ich letzte woche zum kinderarzt gegangen, da haben wir daktarin bekommen.

bis jetzt ist noch keine besserung eingetreten. gibts das? normalerweise müsste doch schon n bischen besser sein oder nicht???

hattet ihr das auch schon mal bei euren kleinen?

#danke für antworten!!!

lg
lw + mäuserich

Beitrag von buzzfuzz 20.03.06 - 09:41 Uhr

hallo


ich denke es ist normal denn wie jeder ausschlag muss auch das erstmal heilen und dann verschwinden.

ich hatte auch eine salbe für das soor und es dauerte 1woche bis es weg war.

ich hatte das "dagtar mundgel"