Verdunklungsmöglichkeiten von Velux-Dachfenstern

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von engelchen62 20.03.06 - 09:33 Uhr

Hallo,

nun endlich sind wir seit 3 Wochen in unserem Haus. Jetzt steht die Frage an, woher preiswerte Rollos bekommen für unsere 3 Dachfenster von Velux.
Habe mich zwar schon umgesehen, doch die sind ja wirklich super teuer. Gibt es denn gar keine Alternative dazu? Müssen es denn unbedingt die orginalen sein?
Man....das geht vielleicht ins Geld.
Wie habt ihr eure Fenster verdunkelt, gibt es denn überhaupt eine ander Möglichkeit?#kratz

Wäre froh um jeden Rat und Tipp......

Vielen Dank....Carola#danke

Beitrag von urbani 20.03.06 - 10:19 Uhr

Wir haben auch drei Velux-Dachfenster und haben die Original-Verdunklungs-Rollos von Velux gekauft. Wir hatten damals Glück, dass der Baumarkt 15 % Rabatt-Tage hatte und somit haben wir die ein wenig billiger bekommen. Wir bereuen es aber nicht, denn nur die machen wirklich 100% dunklel (und anders könnte ich nicht schlafen). Auch haben die eine Beschichtung, dass im Sommer das Dachstudio nicht so heiß wird. Bei Bekannten habe ich gesehen, dass die ein anderes Rolo eingebaut haben und das sitzt ganz labbelig. Da bin ich doch froh, die Originale gekauft zu haben.

urbani

Beitrag von redhex 20.03.06 - 10:34 Uhr

Hallo Carola!

Wir haben nur in den Schlafräumen die "teuren" Velux-Rollos genommen, weil um es ganz abzudunkeln.
Es gibt wohl bei einigen Versandhäusern so Rollos zu kaufen, aber die passen bei unseren Fenster nicht, wir haben scheinbar ein "ungewöhliches" Fenstermaß.

Bei einer Bekannten habe ich mal gesehen, dass die ober- und unterhalb des Fensters (an der Dachschräge) so Vorhangstangen angebracht haben und dann mit dickem Vorhangstoff "Gardinen" gemacht haben. Die wurden tagsüber halt zur Seite geschoben und nachts vors Fenster. Dunkelt zwar nicht komplett ab, aber ist schon hilfreich. Vielleicht wäre das ja eine Lösung für euch?

Im Wohnzimmer haben wir so Schalusetten (wie schreibt man das ;-) ) dran gemacht. Diese mit den Lamellen... Oben und unten befestigt und wenn die Sonne mal ungünstig steht, drehen wir die Lamellen halt passend.
Ach ja, die Teile kommen vom Dänischen Bettenlager, waren relativ günstig.
Wir mussten die aber auch aufs Fenstermass in der Breite zuschneiden. Von der Länge her, sind die sowieso zu lang, aber das ist nicht so schlimm. Das hält ja auf Spannung in der gewünschten Länge.

Ansonsten gibt es auch so dünne "Klemmgardinenstangen". Da sind an den Seite so kleine "Spitzen", mit denen die sich schon ein wenig in den "Rahmen" bohren. Da kann man aber nur leichte Stoffe dran machen, sonst biegen die durch. Hier bei uns sind die Stangen leider kaum zu bekommen. Ich habe durch Zufall zwei Stangen bekommen, die habe ich in der Küche mit einer dünnen Gardine. Ich bin immer noch auf der Suche nach mehr von den Stangen, da ich im Wohnzimmer auch gerne Gardinen am Fenster hätte. So nach 6 Jahren mag ich die Lamellenteile nicht mehr ständig ansehen müssen ;-)

Hoffe ich konnte dir etwas weiter helfen!

LG redhex

Beitrag von maritacat 20.03.06 - 13:24 Uhr

Hallo,
wir haben letztens Rollos bei ebay erstanden, nicht original Velux, tun es aber auch. Gib einfach mal die Maße eines Fensters bei ebay ein und du findest da welche! Bei weiteren Fragen einfach mailen!
Gruß
Maritacat

Beitrag von susaheld 20.03.06 - 21:16 Uhr

Hallo Carola,

wir haben zwar auch bisher in allen Fenstern Original Velux-Rollos drin (die auch super gut passen und abdunkeln). Aber als ich in unserem örtlichen Raumausstatter war, hab ich mitbekommen, dass diese von einem anderen Anbieter Rollos für Velux-Fenster (die genauso passen) anbieten.
Wie die preislich liegen weiß ich nicht, aber geh doch mal in ein Geschäft und frag nach.

LG
Susanne