Sitze viel am PC, ist das schädlich?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tanja301 20.03.06 - 09:37 Uhr

Habe das gestern schonmal gefragt und bekam keine antwort, deswegen stelle ichs jetz nochmal rein....
Macht es eigentlich was aus, wenn man in der SS viel am PC sitzt?? Ich arbeite beruflich viel am PC und zu Hause bin ich auch fast nur am PC, gibts da Strahlungen und wenn ja, sollte man die eher vermeiden??? Ist das schädlich??
Liebe Grüße Tanja 5.SSW

Beitrag von alizeeceline 20.03.06 - 09:47 Uhr

Mmhh ich glaube irgendwie nicht, dass das schädlich ist. Es gibt ja schon seit Jahren Computer und ich habe noch nie was negatives gehört. #gruebel
Was mich ein bißchen stört, dass ich es nicht lange am PC aushalte, weil´s ganz schön unbequem wird und der Bauch so komisch nach unten drückt. Naja die paar Wochen bis zum 3.Mai werd ichs noch überleben. #pro

Celine 12.12.99, Alizee 2.2.02 und Aline ET 3.5.06

Beitrag von pathologin34 20.03.06 - 09:45 Uhr

hallo

nicht bös auffassen aber es kam eine nachricht die wahrscheinlich ausreichte deshalb schrieb keiner weiter .
es sitzen viele beruflich am pc und ich zu hause sitze auch am pc oft .

dann dürften wir hier alle gar nicht sitzen . mach dich nicht irre :-)

Beitrag von tanja301 20.03.06 - 09:49 Uhr

Ohh *ggg* hab ich garnet gesehen... Danke
Ich meinte halt nur wegen Strahlungen oder so, weil die Handystrahlungen ja auch beim Menschen Krebs verursachen können, habe ich mal gehört.... ich will halt alles perfekt haben diesmal, dass mir nicht nochmal eine FG passiert, vielleicht bin ich auch zu aufgeregt im moment

Beitrag von pathologin34 20.03.06 - 10:01 Uhr

du bist sehr aufgeregt lach !!!
aber ich selbst habe mein handy auch in der tasche und im bett :-) !!! mach dich nicht irre :-)! eine FG kann man eh nicht verhindern wenn es so kommt dann kommts so , habe 8 hinter mir und perfekt machen kann man nie was . fg haben manchmal ganz andre gründe :-)

also #cool bleiben und hoffen und denken das alles gut wird . habe ja auch viele anläufe gebraucht und litt schon an selbstwertgefühle das ich zu unfähig bin ein kind aus zu tragen aber ich denke man macht sich wirklich zu irre :-)

Beitrag von lottie 20.03.06 - 10:15 Uhr

hallo,

soviel ich weiß, ist das vor einem PC sitzen nicht das Problem, sondern, wenn man die Rückseite eines anderen PCs " abbekommt". Die meiste Strahlung geht bei dem PC-Monitor von der Rückseite aus. Wobei das bei den modernen Flachbildschirmen auch nicht mehr so arg sein soll.

LG Lottie