Rollschuhe oder Inline-Skater zum Anfangen?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von ratty26 20.03.06 - 10:01 Uhr

Huhu,

heute gibt es bei Aldi-Süd ja Inline-Skater für Kinder.

Meint Ihr, die sind geeignet, dass ein 4-jähriges Kind damit lernt zu fahren?

Oder sollen wir doch besser "normale" Rollschuhe kaufen? Gibt es die überhaupt noch?

Welche Erfahrung habt Ihr gemacht?

Ach übrigens, auf Schlittschuhen ist meine Tochter noch nie gestanden!

Liebe Grüße
Ratty

Beitrag von katzeleonie 20.03.06 - 10:58 Uhr

Hi,

ich würde für eine 4 jährige zum anfangen normaleRollschuhe kaufen, es gibt sie noch.

Mir waren die Inliner in dem Alter zu gefährlich.

lg

Beitrag von simnik 20.03.06 - 18:54 Uhr

also wir haben mit 3,5 angefangen mit Schlittschuhen .... sind dann mit 4 im Sommer auf Inliner und sind dann im Winter auf Schlittschuh gewechselt ....jetzt haben wir den ersten Testlauf auf Inliners hinter und und mein Kind kommt gut voran.

Mit Rollschuhen bin ich als Kind nie so gern gefahren und wir haben auch als Eltern Inliner und ne tolle Strecke rund um den See vor der Nase.

Ich habe dann aber lieber welche von K2 gekauft, weil die über 3 Grössen hinweggehen.

simone