Bekomme ich dennoch einen ES???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von pluto100sterne 20.03.06 - 10:30 Uhr

ich hatte am 8.3.-11.3. meine mens. habe dann auch meine pille abgesetzt wegen kinderwunsch. habe aber nun gestern 19.3. blutungen bekommen heute auch noch aber eher bräunlich und nicht wie sonst. ist das nun ein neuer zyklus oder bekomme ich nun trotzdem einen ES (wär normal so 20.3.-22.3.)
hatte vorgestern und gestern auch GV . muss ich meinen ES nun neu also ab 19.3. berechnen oder bleibt es so???

Kann mir jemand einen Rat geben?

Danke im vorraus für Antworten#danke

Beitrag von engel_meike 20.03.06 - 11:00 Uhr

Hallo !

Da Du gerade erst die Pille abgesetzt hast ist Deine Frage sehr schwer zu beantworen !

Die Blutung die Du Gestern und Heute hast/hattest ist nur eine Zwischenblutung und somit ist jetzt kein neuer Zyklus angefangen.

Wieso bist Du Dir so sicher, dass Dein ES in diesem Zeitraum (20.-22.03.) liegt ? Das kann man nach absetzen der Pille doch überhaupt nicht so genau wissen #gruebel#kratz ?

LG
Meike

Beitrag von pluto100sterne 20.03.06 - 12:17 Uhr

danke für die antwort. #danke

ich bin mir nicht hundert%ig sicher aber laut ESkalender und dem beginn meiner letzten mens am 8.3. würde es so hinkommen. deswegen dachte ich, mir kann jemand sagen ob ich nach absetzen der pille den ES dann überhaupt bekomme.