Spinat ist aber nicht blähend, oder??? Welches Gemüse kann ich essen?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von anja0381 20.03.06 - 11:25 Uhr

Hallo,

kann ich eigentlich Spinat essen oder ist der blähend?
Und welches Gemüse kann ich essen oder welches sollte ich meiden?

LG Anja & Daniel 29 Tage alt

Beitrag von rike80 20.03.06 - 11:35 Uhr

Ich habe es bei meinem Sohn so gemacht,dass ich gleich alles gegessen habe,was ich wollte und ihn beobachtet habe und die Sachen,die wirklich etwas bewirkt haben,dann einfach nicht mehr gegessen#mampf!Habe dabei raus gefunden,dass er auf Sachen,die eigentlich nicht blähen,Bauchweh bekam und auf Kohl überhaupt nicht reagiert hat!Probier es aus und vorallem iss was du gerne magst!!#koch

Zu deiner Frage:Spinat dürfte nicht blähen!#kratz


Guten Appetit!!!!!!!


Rike + Cedrik (*18.11.05)

Beitrag von casi8171 20.03.06 - 11:39 Uhr

Ich mach das auch so, das ich alles esse. Und wenn mir was auffällt, lass ich es weg!

Mittlerweile hat unser Zwerg aber keine Kolliken mehr. Er pupst zwar noch,aber es scheint ihm nicht mehr so weh zu tun ;-)

Ich musste bisher nur Zwiebeln/Lauch weglassen!

lg

Melli + Finn *14.12.05

Beitrag von juliamonique 20.03.06 - 13:55 Uhr

Hallo,

Anna ist nun 10 Wochen alt und wird voll gestillt. Ich esse alles ausser Zwiebeln und Knoblauch. Anna hatte eine Zeit dauernd Blähungen egal was ich gegessen habe und nun nicht mehr so oft...egal was ich esse.
Am Freitag hatte ich ausversehen rohe Zwiebeln im Salat, weil wir eingeladen waren und Anna hat es gar nichts ausgemacht. Also mach Dich nicht verrückt, iss was Du magst...

Grüße
Julia + Anna (10 Wochen)