Novembis was machen eure Mäuse und neues Bild in VK

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sanny07 20.03.06 - 11:41 Uhr

Hallo liebe Novembermamis!
Wie geht es euch so was machen eure kleinen?
Elias ist heute 19 Wochen jung hat den berühmten 19 Wochen schub aber schon hinter sich! Seit gut einer Woche schläft er in seinem Kinderzimmer und schläft nachts auch viel ruhiger! Er kommt nacht in der Regel bis zu 2x und morgens um 6 will er unbedingt noch ne rundre bei mama im Arm schlafen, ist aber ok!
Zähnchen hat er noch nicht, und mit Beikost starten wir erst wenn er ein halbes jahr ist, da er neurodermitis hat!
Drehen kann er sich vom bauch auf den Rücken seit er 8 Wochen ist aber andersherum übt er fleissig!
Morgen bekommt er die 2. Impfung! Mal schauen wie es so wird! Einen richtigen Tagesrythmus haben wir leider noch nicht :-( aber das kommt schon noch!

Freue mich auf zahlreiche Antworten!
Lg Sanny und Elias *7.11.2005

Beitrag von chica_chico 20.03.06 - 11:51 Uhr

Hallo Sanny,
Damian ist heute auf den Tag genau 18 Wochen alt. #torte
Er hat sich vor knapp einer Woche das erste Mal vom Bauch auf den Rücken gedreht und das auch ein paar Mal hintereinander...aber seitdem leider nicht mehr. #schmoll
Damian schläft noch bei mir im Zimmer. Aber wir haben ja auch nur 1 Schlafzimmer, darum warte ich noch ein bißchen bis ich in Wohnzimmer übersiedle...
Er hat auch schon mit 3-4 Wochen zu seinem Rhythmus gefunden. Stillen tu ich leider nicht mehr...kommt nix mehr seit er 2 Monate alt ist... #heul
Aber er tut morgens um 9 Uhr ein bißchen Tee und eine Flasche Milch trinken. Gegen 12 Uhr bekommt er sein Gemüse und verdünnten Saft. Gegen 15 Uhr bekommt er nochmal ne Pulle mit Milch und gegen 17:30 Uhr nochmal sein Gute Nacht Fläschchen und dann schläft er von 19 Uhr bis 9 Uhr am morgen... #huepf
Nach jeder Mahlzeit legt er auch noch ein Schläfchen ein... #gaehn ...für mich unverständlich wie man so viel schlafen kann #kratz
Aber da wächst er wahrscheinlich. Vor 4 Wochen waren wir bei der U4 und da war er 64 cm groß (KU 42cm) und wog 6530 g. Gestern habe ich ihn hier nochmal gewogen, abzüglich Windel kommen wir da bestimmt auch gute 7000g oder mehr...schwer zu sagen...#baby
Wir haben auch morgen um 9 Uhr (muss er halt mal früher aufstehen!!!) die zweite 6fach Impfung. Die erste hat er ja super vertragen, ich hoffe dass es diesmal auch so easy verläuft #schwitz
Damian hat auch schon die beiden unteren Vorderzähne...sieht sooooo süß aus wenn er lacht!! Hatten aber auch keinerlei Probleme damit...
Apropos Lachen, ich finde es immer supi wenn klein Damian richtig herzhaft lacht...das macht er jetzt andauernd #huepf
LG,
Connie+Damian *14.11.05 (der bestimmt gleich mit Bärenhunger aufwacht - Mittagszeit #mampf )

Beitrag von yvonne2012 20.03.06 - 11:54 Uhr

Huhu!!!

Amy geht es genau wie deinem kleinen gegen 6 uhr morgens hol ich sie zu mir ins bett und da schlafen wir dann nochmal ein bis 2 stunden.
Ich musste leider auf 2er nahrung und Breikost anfangen, da Amy leichtes Untergewicht hat sie wog bei der U4 4600Gramm und wenn ich andere Novembis höre, da haben die kurzen schon über 6 kg #heul najamit dem löffel bekommt sie es leider nicht so ganz hin, ich fülle es in die flasche und gebe es ihr nun mit einem breisauger das klappt recht gut, nun müssen wir in 2 Wochen wieder zurÄrztin und dort wird nochmal Kontrolliert ob sie nun zugenommen hat.
Die 2er nahrung wollte ich eigentlich nie geben und mit breikost wollte ich auch erst sehr viel später anfangen, naja wenn sie halt zunehmen muss, dann wird es alles ein wenig vorgezogen.

LG Yvonne und Amy(27.11.2005)

Beitrag von sam239 20.03.06 - 12:09 Uhr

Hallo,

unser Emil ist gestern genau 19 Wochen alt gewesen. Ob er den 19. Wochen-Schub schon hintersich hat, da bin ich mir nicht so sicher. Obwohl er letzte Woche schon sehr anhänglich war. Allerdings fremdelt er auch seit einer Woche ganz arg. Wenn ihn nur eine fremde Person anschaut, dann schreit er los.

Ich stille auch noch, wenn möglich bis zum 7. Monat oder länger. Es klappt ganz gut bei uns. Nachts schläft er so zwischen 6 und 8 Stunden und tagsüber stille ich alle 4 -5 Stunden.

Die 2. Impfung hat er schon hinter sich. Am 24.4. folgt die 3. Impfung. Beim ersten Mal hat er Fieber bekommen, das zweite Mal ging alles gut. Hoffentlich bleibt das so auch beim dritten Mal.

Emil schläft bei uns im Bett. Gestern Abend wollte ich ihn in sein eigenes Bettchen in unserem Schlafzimmer legen, hab's aber nicht über'S Herz gebracht. Obwohl er wahrscheinlich ohne Probleme eingeschlafen wäre.

Gedreht hat er sich auch schon vor einigen Wochen, beim nackt strampeln. Aber mit Windel und Klamotten klappt das noch nicht so. Aber er strampelt fleissig mit den Beinen, kommt aber noch nicht vorwärts.

Wünsche Euch allen eine schöne sonnige Woche.

Liebe Grüße
sam

Beitrag von theresa 20.03.06 - 12:38 Uhr

Hallo
Lara wird morgen17 wochen alt und und dreht sich auch schon fleisig von bauch auf rücken andersherum wird schon geübt. Sie schläft von abends um sechs bis morgens um sechs aber danach schlafen ist nicht mehr .
Sie möchte überall mit hin und erzählt dann fleisig .
Sie schläft schon seit weinachten in ihrem Zimmer seit dem schläft sie auch durch .Zähnchen hat sie auch noch keine sind aber schon am Zahnfleisch sichtbar.
Ihre daten von der U4 Geburt
5350gr 2880 gr
KU 34cm 40cm
60cm 50cm

Viel spass mit denn Kleinen

Theresa und Lara

Beitrag von affenzack 20.03.06 - 12:59 Uhr

Hallo -
mein Jonas ist gestern 18 Wochen alt geworden #fest.

Lustig, er kann sich nämlich im Gegensatz zu vielen anderen zwar vom Rücken auf den Bauch drehen - aber noch nicht wieder zurück - das bedeutet natürlich, dass er gelegentlich mal in seinem Sabber liegt und garstig wird, weil ihm das zu anstrengend wird mit der Zeit, er aber nicht wieder zurück will.... ein Teufelskreis :-D

Bei der U4 vorletzte Woche wog er stolze 7,1kg bei einer Länge von 67cm. Die Impfung hat er einigermaßen weggesteckt, drei Stunden beschweren und dann schlafen wie ein Stein, aber wenigstens kein Fieber.

Gestern hatten wir Premiere - er hat das erste Mal in seinem eigenen Zimmer geschlafen und das auch ziemlich gut - von (wie immer) 20.ooh bis 4.ooh und dann weiter bis 7.3oh - eigentlich sehr angenehm. War aber schon komisch, unser Schlafzimmer... so leer ... einsam... #heul ich hab ihn nämlich zur ersten Nachtmahlzeit vor lauter Kuschelbedürfnis und eigener Faulheit bisher immer aus seinem Bettchen (neben dem unseren) in unsere Mitte gelegt.

Momentan versuchen wir Mittagsschlaf - mal sehen, ob wir das hinbekommen ... noch ist er am murmeln.....#bla

Stillen wollte ich ursprünglich bis zum 6. Monat voll. Gestern hatte ich aber überhaupt keine Lust mehr drauf und würde am liebsten nächsten Monat schon mit Beikost beginnen... mal sehen, ob ich´s durchstehe, dieses "Stilltief".

lg Gruß
Elke


Beitrag von twins 20.03.06 - 14:07 Uhr

Hi,
wir sind heute 18 Wochen, sprich genau 4 Monate alt.#huepf
Wir nehmen kräftig zu und haben am Freitag die zweite 6fach Impfung. Die erste habe ich (Junior) mit viel Gebrüll überstanden und meine Schwester hat keinen Ton gesagt. Kein Fieber oder so, sondern wir haben den Tag später recht viel geschlafen.

Ich bin stinkend faul - mag mich noch gar nicht drehen und hebe mein Köpfchen in Bauchposition auch noch nicht so doll. Meine Schwester ist da richtig prima, dreht sich schon seit Wochen vom Bauch in Rückenlage und ist stinkig, wenn es andersrum nicht klappt#augen - Weiber halt.
Wir schlafen schon seit langer, langer Zeit von 18.00 - 6.00 Uhr durch.
Wir machen meiner Mama nur Freude, erst recht, wo meine Schwester jetzt auch wieder viel besser trinkt. Nächstes WOchenende, wenn Papa da ist, wollen wir mit Gläschen anfangen
#schwitz mal schauen wie wir das schaffen werden ohne allzu große Sauererei zu machen

#liebdrueck an die liebstes Mama der Welt

Ann-Katrin und ich (Lennert)

Beitrag von hotzwecke 20.03.06 - 20:01 Uhr

Halli hallo.

Bei uns ist es recht ähnlich wie bei den anderen.Pascal ist 19 Wochn alt.Wiegt derzeit 7720gramm,ist 67cm groß und nen Kopfumfang von 42cm.
Seit 2 Wochen ißt er seine Gläschen mit großem Appetit.Durchschlafen macht er seit dem er 7 Wochen alt war.Seit 1,5 Monaten von abends halb 7 bis früh um 6 halb 7.
Er hat zur zeit seine macken wegen den Zähnchen.
Vom Bauch auf den Rücken dreht er sich nur wenn er nackelig ist, andersrum wird das noch nix.

Die zeit geht so schnell vorbei.Hab manchmal das Gefühl das ich grad mit ihm aus dem Krankenhaus gekommen wäre.#augen#augen#augen