Abends geht es rund im Bauch...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von wcente123 20.03.06 - 12:10 Uhr

Kennt das Jem. von euch?! Ich bin nun in der 12. SSW, und die letzten 3 Tage könnte ich abends an die Decke gehen. Nicht nur, dass mir den ganzen Tag übel ist, nein, nun hab ich abends immer das Gefühl, ich habe heftige Bauchweh und müsste mal auf Toilette. Pustekuchen. Toilettengang kann man sich sparen...Was kann das nur sein?! Für Kindsbewegungen ist es ja eindeutig zu früh...#gruebel Schlafen ist etwas anstrengend, denn je nachdem, wie ich liege, stört das kleine Bäuchlein schon...*argh* ;-)

Beitrag von aeffle007 20.03.06 - 14:14 Uhr

Hallo,

ich hatte schon sehr früh mit einem Blähbauch zu kämpfen. Da hat´s auch öfter drin gerumpelt...
Vielleicht ist es bei dir ja auch so.
Das mit dem Schlafen wird allerdings nicht besser werden #gruebel, ganz im Gegenteil!
Ich habe mir dann zuerst ein Kissen und später das Stillkissen unter den Bauch geschoben. Das war die reinste Wohltat, außerdem konnte ich gut das Bein auf das Stillkissen legen. Probier´s mal aus!

LG Anja & Anne 38. SSW