schwanger-so schnell???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jana81 20.03.06 - 12:25 Uhr

hallo ihr lieben....

ich bin schon ganz rattig, wir sind im ersten ÜZ und ich hatte mir die ganze zeit gesagt, dass die warscheinlichkeit so schnell schwanger zu werden ja nicht so hoch ist.....#cool

na auf jedenfall bin ich kurz nach meinem eissprung und fühle mich irgendwie merkwürdig.....#kratz hört sich vielleicht blöd an aber mein bauch fühlt sich anders an.....habe leichtes ziehen #gruebel aber für mens- vorbereitungsschmerzen ist es noch zu früh...hab das immer erst später...

weiß auch nich werde glaub ich einach verückt....fg....

komisches gefühl....aber irgendwie gut....

ich weiß sollte abwarten und zu gegebener zeit nen test machen...#bla..aber dieses gefühl macht mich echt kribbelig....lol #kratz

kennt ihr so was....oder dreh ich echt schon am rad...#schock

lg jana

Beitrag von mullemaus83 20.03.06 - 12:40 Uhr

Ist schon klar. Aber wenn man hibbelt interprtiert man jedes Zeichen seines Körpers als Schwangerschaftszeichen. Warte aber wirklich bis NMT. alles andere bringt dir nichts!

Beitrag von shiva1802 20.03.06 - 12:53 Uhr

Kann mich meiner Vorrednerin nur anschließen.

Der Körper kann einem auch ein böses Spiel spielen.
Ich dachte letzten Monat auch,das ich schwanger bin.
Alles spach dafür.
Heftiges ziehen,Brüste spannten,mir war übel und es zu in den Rücken.
Alles Anzeichen für eine Schwangerschaft.
Tja am 4. März bekam ich dann meine Tage und der Test war negativ.
Also nix mit schwanger.

Warte es einfach ab und mach dich nicht verrückt.

Beitrag von jana81 20.03.06 - 13:03 Uhr

versuche ja nicht zu sehr daran zu denken....

meine auch, dass ich auf viel mehr achte als sonst....das macht mich echt bekloppt....
denke ich sollte mich mehr ablenken....so hausarbeiten sollen doch den gewünschten erfolg bringen....;-) und die wohnung blitzt danach #freu

lieb dass ihr mir geantwortet habt....warte gedudig....mehr oder weniger;-)

lg jana

Beitrag von jana81 09.04.06 - 12:55 Uhr

nun ich bin warscheinlich nicht bekloppt....gg
bin jetzt 5 tage drüber...mir ist ständig schlecht.....
werde am dienstag zum FA gehen und nen bluttest machen lassen...dann wissen wir es ganz genau....
aber ich gehe davon aus, dass ich schwanger bin....
na abwarten....

lg jana