Nach 3 positiven Test negativ* FG???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lilly1981 20.03.06 - 12:31 Uhr

Hallo,
ich habe heute morgen schon geschrieben.
Gestern war ich NMT+6 und habe zwei mal schwach positiv getestet.
Kurz vor'm schlafen gehen bekam ich die Mens #schmoll

Heute morgen war der Test noch positiv (allerdings schwächer als der gestrige).
Nach 2 Stunden habe ich wieder getestet: fett negativ #heul

Meine Mens ist auch nicht leider schwach, sondern normal.
Gestern war es eher bräunlich (sorry #hicks ).

Ich dachte es hat geklappt. Bin im 1. ÜZ und hatte soooo viele Anzeichen #kratz
ich hatte seit ES Unterleibsschmerzen auf beiden Seiten.

Naja, das war es wohl dann. Auf in den 2. ÜZ #gaehn

LG Lilly
#liebdrueck

Beitrag von lilly1981 20.03.06 - 12:33 Uhr

Oh, hab vergessen:

meine eigentliche Frage: kann das ein Abgang gewesen sein?

Beitrag von andrea2303 20.03.06 - 12:36 Uhr

ich denke schon das du einen abgang hattet tut mir sehr leid ich würde in deiner stelle aber auch zum arzt gehen wegen den positiven tests und dann wegen den blutungen

Beitrag von i1206 20.03.06 - 12:42 Uhr

Hallo,

das hört sich so an! Bei uns war es im ersten ÜZ auch so, aber ich fürchte da hilft nur weiter üben!

Tut mir leid für Euch!

LG
Iris

Beitrag von jenny198204 20.03.06 - 12:43 Uhr

Hallo Lilly. Hatte im 4. ÜZ auch einen Abgang, nach dem ich drei Mal schwach positiv getestet habe. Ich hatte mich auch schon gefreut, leider kam dann die mens, obwohl ich auch an dem Tag noch mal positiv getestet hatte.
daher denke ich, dass es gut sein kann, dass Du einen Abgang hattest. Tut mir wirklich leid. Drücke Dir die Daumen, dass es bei Dir bald klappt. Ich bin mittlerweile im 6. ÜZ und der erste mit Clomi.

LG
Jenny

Beitrag von mullemaus83 20.03.06 - 12:41 Uhr

Kann schon sein. Manche haben aber ihre Mens trotz SS noch normal. Gehe auf jeden Fall zum FA um es abklären zu lassen!