Mein Zyklusblatt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tinchen22 20.03.06 - 12:47 Uhr

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=79720&user_id=622491

Beitrag von blondie2710 20.03.06 - 12:51 Uhr

hallo,

wann hast du den Nmt???
Verstehe garnicht warum bei dir die Coverline und der ES nicht angezeigt wird#kratz

Bin zwar kein Tempi Experte aber aus deinem Blatt werde ich einfach nicht schlau#augen

#liebdrueck

Beitrag von cls2005 20.03.06 - 12:50 Uhr

Hi Tinchen, irgendwie sieht die aus wie meine,
zumindest aehnlich.
Denkst Du, Du hast einen ES gehabt??

Beitrag von tinchen22 20.03.06 - 13:01 Uhr

bin mir nicht so sicher. Mittelschmerz haben ich vereinzelt gehabt sowie auch Stechen in der Leistengegend.

Beitrag von andrea2303 20.03.06 - 12:53 Uhr

ein es ist nicht zu erkennen. wie lange sind deine zyklen den sonst immer?
und irgendwie ist deine gesamte tempi sehr hoch. hast du mal deine schilddrüse untersuchen lassen weil vielleicht hast du eine schilddrüsenüberfuntion.

Beitrag von tinchen22 20.03.06 - 14:11 Uhr

Schilddrüsen bereits getestet, alles i. o.
ist zur Zeit mein erster Zyklus mit Tempi.
Bereits im Sommer letzten Jahres die Pille abgesetzt. Bis Ende des Jahres keine Mens. Dann 2 Zyklen mit Chlormadinon. Jedoch durchweg 7 Wochen Mens. Erster Zyklus ohne Chlormadion.