Ergänzende Frage *PRO FAMILIA*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sunlight81 20.03.06 - 13:54 Uhr

Danke für eure Antworten,
darf ich Fragen wieviel Ihr bekommen habt?

Danke :-)

Beitrag von toffifee007 20.03.06 - 14:04 Uhr

bei mir waren es 595,- euro. eigentlich wurde gesagt 500 euro aber hm..... die höhe kann bestimmt von bundesland zu bundesland abweichen und je nachdem, wieviel geld die stiftung grad übrig hat, denke ich mal!

das reicht aber nicht wirklich für die ganze erstausstattung- ist eben eine sehr hilfreiche ergänzung! :-)

liebe grüsse
ina 3o.ssw

Beitrag von spiradine 20.03.06 - 15:05 Uhr

sorry das ich so frage finden den ersten Teil nicht von deienr Frage bze. Prof Familia was ahst Du da alles beantragt würd emir sehr helfen.


Vielen Dank

Beitrag von elaine 20.03.06 - 14:07 Uhr

wir bekamen 700 euro.da ich weder ALG 1 noch ALG 2 beziehe.
bekomme also kein geld vom staat,wie manche immer gleich denken.

mein mann ist bei und der hauptverdiener.

lg elaine mit lene 5,5 jahre und louis 32 SSW

Beitrag von brumselbeer 20.03.06 - 14:23 Uhr

hallo,
ich bekomme insgesamt 400 €, 100 € Schwangerschaftsbekleidung sofort, und 4 Wochen vor ET nochmal 300 €.
Ich wohne übrigens in NRW, wie es in anderen Bundesländern ist weiß ich nicht.

Liebe Grüße

brumselbeer #ei18.SSW

Beitrag von carmen_28 20.03.06 - 16:45 Uhr

mmmmmmmmmh wie gehts das denn??? ich habe bei pro familia gefragt und diese meinten, da gibts eine gehaltsgrenze und die hätte ich wohl überschritten. verdient ihr wenig oder wie kommt das zustande?
danke euch
carmen_28 + 29.ssw#ei