was tun?!

Archiv des urbia-Forums Freundschaften.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Freundschaften

In diesem Forum können Kontakte geknüpft werden und hier ist auch der Raum, um sich über alles zum Thema Freundschaft auszutauschen. Auf unserer Mitgliederseite könnt ihr andere urbia-Eltern finden, die in eurer Nähe wohnen oder in ähnlicher Familiensituation leben. 

Beitrag von mno 20.03.06 - 14:13 Uhr

Hallo ihr Lieben,
ich (17) habe folgendes Problem und hoffe dass ihr mir weng weiter helfen könnt. Und zwar, ich hab eine Freudin (bald 16), die kenn ich jetz schon seit grob 13Jahren. Als sie vor 2 Jahren ihren Freund kennengelernt hat, wurde unser Kontakt immer weniger, weil sie oft bei ihm war. Sie ruft mich zwar immer an und so und meint, wir könnten uns ja mal wieder treffen, aber irgendwie kommt es dann nie dazu :( Naja, ich muss auch dazu sagen, dass ich auch weng schuld daran bin, dass wir so wenig kontakt haben, weil ich mich nicht so oft melde wie sie bei mir. Naja, und jetz wollt ich ihr irgendwie beweisen, dass sie mir wichtig ist, und ihr sagen, dass mir dass alles leid tut, dass ich mich nie gemeldet habe. Weil ich habe von meinem Freund, der meine Freundin und deren Freund auch kennt, erfahren, dass sie gerne mehr mit mir unternehmen würde, und dass ihr des alles echt sehr schwer fällt, dass wir so wenig kontakt haben. Weil wir früher echt alles zusammen gemacht haben. (früher: als wir noch nachbarn waren, bin umgezogen, aber auch nur 2km weg von ihr)

Jetz wollt ich hier mal fragen, ob ihr nicht irgendwas wisst, was ich machen könnte, um ihr zu zeigen, dass sie mir sehr viel bedeutet!

Ich würde mich um viele Antworten und Ratschläge wirklich freun. Weil ich weiss nicht mehr weiter...

Liebe Grüße,

mno

Beitrag von schnuffel81 20.03.06 - 14:27 Uhr

Hallo,

ich würde ihr vielleicht einfach einen Blumenstrauß z. B. von Flurop zukommen lassen mit einer netten Mitteilung von dir.Kostet nicht viel und kommt in der Regel immer gut an.

Viel Glück

schnuffel81

Beitrag von sylke1980 20.03.06 - 18:20 Uhr

#kratz Telefon, anrufen, sie auf nen lecker Latte in die Stadt einladen, ihr sagen, das sie Dir ne menge bedeutet, sie fest knuddeln und alles wird gut! :-D

Ist doch garnicht soooo schwierig! *lächel*

Liebe Grüße
Sylke

Beitrag von aileen12 20.03.06 - 23:34 Uhr

du kennst deine freundin doch am besten. finde es komisch, das du dir für einen freundschaftsbeweis dafür hilfe bei fremden leuten suchst. streng dich mal an. was würde dir gefallen? wie würdest du gerne überrascht werden?
lg aileen