Grüner Stuhl

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von schnuffel1209 20.03.06 - 14:16 Uhr

Hallo ihr Lieben,

unser Kleiner bekommt seit ca. 3 Wochen Karotten. Gestern haben wir dann zum ersten mal Spinat probiert, was ihm nicht wirklich geschmeckt hat. Nach ca. 10 Löffelchen haben wir ihn erlöst und ihm seine geliebten Karotten gegeben.
Heute morgen war der erste Stuhl wie immer orange, hatte aber einen leichten grünen Touch. Ist ja auch normal nach dem Spinat gestern.
Der zweite Stuhl war jedoch dermaßen grün und dünnflüssig, sah schon komisch aus. Kann das tatsächlich von den paar Löffeln Spinat kommen? Habe hier auch schon gelesen, dass zahnende Babys grünen Stuhl haben. Bei unserem Schatz sind schon einige Zähnchen eingeschossen, er ist ständig am sabbern, kaut auf allem rum was er in die Finger bekommt usw.

Viele Grüße
Schnuffel

Beitrag von franziska_und_emily 20.03.06 - 18:31 Uhr

Hallöchen,

klar, das ist normal. Meine Süße hat auch immer grünen Stuhl nachdem sie Spinat gegessen hat. Das dauert dann auch immer ein bis zwei Tage. Und dass der Stuhl dünner ist, ist auch normal, Spinat ist ja stuhlauflockernd.

Liebe Grüße
Franzi mit Emily (*28.07.2005)