Novembis wie geht es euch.....?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schnuppelschaf1 20.03.06 - 15:14 Uhr

Hallo
Wollte mal fragen ob es euch auch so beschissen geht(lach)
Mir ist es totschlecht,mein Kreißlauf spielt verrückt und hab die Frühjahrsmüdigkeit!
Hoff euch gehts besser;-)
nu ja hoffe die nächste Zeit geht schnell vorbei

Steffi#ei 6+2

Beitrag von jule79 20.03.06 - 15:18 Uhr

Hallo Steffi,

Danke der Nachfrage. Bin voll schlecht drauf die ganze Zeit, dachte wenn ich erfahre dass ich schwanger bin, wäre ich nur noch glücklich, aber irgendwie bin ich nur noch schlecht gelaunt.
Schlecht ist mir gar nicht, habe wenig Apettit und ziehen im Unterleib. Hab erst am Do meinen ersten FA-Termin, bin schon gespannt.

Bin dann aber erst 5+1...hoffe das sieht man schon was.
Warst Du schon beim FA??

Habe ein bisschen Angst vor dem Termin, er könnte mir ja das Gegenteil verkünden, obwohl ich mich eigentlich schon schwanger fühle und auch positiv getestet habe.
Weiß nicht so genau wie es mir geht!!

Lg JUle

Beitrag von dani258 20.03.06 - 15:25 Uhr

Hallo Novembis,
bin zwar Ende Oktober ausgezählt, aber misch mich
trotzdem mal ein:
war die letzten Wochen auch laufend hundemüde,
teilweise schlecht gelaunt uns super ungeduldig,
aber jetzt 8SSW gehts mir langsam besser, meine Laune
wird besser und die Müdigkeit geht weg.
Gott sei Dank.

Habe genauso gedacht wie du, hatte positiv getestet,
wollte es aber schwarz auf weiss. 5SSW könnte
man einen ca. 4-5mm grossen Punkt sehen.
Viel Glück

LG Daniela#huepf

Beitrag von illi84 20.03.06 - 15:23 Uhr

Hallo mein Kind kommt auch im November am 08.
bin jetzt in der siebten Woche.
Konnte schon die Fruchhöle und einen kleinen Punkt sehen.
Außer Brsutaua und ein paar mal kotzen geht es mir ganz gut.
Außer das sich Freund ebeklagen das ich entweder viel zu gute oder zu schlechte Laune habe #freu

Beitrag von schnuppelschaf1 20.03.06 - 15:28 Uhr

Hi Jule,

ich war letzten Montag beim FA und da konnte man nur die Fruchthöhle sehn.

Habe am 27.03.06 den nächsten Termin und nun bin ich super gespannt darauf!

Drücke dir ganz doll die Daumen aber wenn du positiv getestet hast dann bist du auch ss!

Hatte da noch nie das ich positiv getestet habe und nicht ss war!

Alles Gute für dich und eine schöne Kugelzeit

Steffi 6+2#ei

Beitrag von beccidir 20.03.06 - 15:22 Uhr

Hey Steffi,
also mir geht auch al super mal schlecht.
Mir ist oft schwindelig, dann ist mir plötzlich ganz schlecht und ich muss:-% und nach fünf minuten ist alles wieder super.
Bin leider auch super müde und könnte den ganzen tag schlafen, komme morgens auch nie aus dem bett!!#augen.
Naja hoffe das es uns bad besser geht!!
Wünsche dir noch eine schöne #schwanger schaft.
Gruß Rebecca +#ei 5+4

Beitrag von 99er 20.03.06 - 15:36 Uhr

Hallo Steffi

Mir geht es super gut. Ich habe überhaupt nicht das Gefühl, dass isch schwanger bin. Mir ist nur ganz selten etwas komisch. Die Brüste machen mir erst jetzt langsam weh. Das Einzige womit ich mich rumschlagen muss ist die Müdigkeit. War am Freitag beim Arzt. Das Herzchen hat schon kräftig geschlagen bzw. geflimmert. Es ist schon 2.6mm gross:-) Hab mich riesig gefreut.
Wünsche euch allen eine gute und sorgenlose Schwangerschaft!
Sandra 6+6

Beitrag von chs3012 20.03.06 - 15:50 Uhr

Hallo.

Bin jetzt 7+2 und habe auch so meine Wehwechen.

Die letzten 2 Wochen war mir ständig total :-% - den gaaaaanzen Tag über.
Seit 2 Tagen ist es besser und ich hoffe, es kommt nicht wieder.

Ansonsten das übliche: Müdigkeit, Brüste spannen wie Sau (trage schon nachts `nen BH)....

Aber freue mich über jedes Anzeichen ;-) (naja bis aufs :-%) und hoffe alles läuft gut.

Habe Mittwoch meinen ersten Termin bei der FÄ und bin schon gaaaanz #schwitz und #freu mich.

LG
Christiane + #ei (8.SSW)

Beitrag von alienka 20.03.06 - 16:04 Uhr

Bin müde und unausgeschlafen. Seit 3 Tagen immer mal schwindlig und übel, muss ständig rülpsen wie ein Bauer um nicht zu :-% Auch in der Nacht wird mir übel und ich kann nur am Rücken schlafen, wache wegen pipi und Übelkeit zwei-dreimal auf :-( Und an Brüsteziehen, Bauchgedruckse, Blähungen...gewöhne ich mich langsam.

Aber sonst bin ich immer noch froh, dass es diese Beweise gibt #huepf und bin auf den FÄ-Termin am 28.3. neugierig.

Alena (5+3)

Beitrag von pumuckel73 20.03.06 - 16:03 Uhr



Hallo ihr lieben

Also ich bin auch permanent muede,schlafe abends schon 20.30 aufn Sofa #freu ,aber mein Tag beginnt auch jeden Tag um 6 uhr.

Hab ja hier 2 kleine Racker rumflitzen,und einen der in die Schule muss.

Ansonsten geht es mir prima,bis auf das ziehen der Mutterbänder.
Morgen habe ich meine FA Termin,bin schon aufgeregt,mal schaun ob man was sehen kann.

Laut Urbia habe ich am 17.11. ET,und am 18.ist mein Geburtstag #huepf währe doch toll wenn es da kommt.Ein schöneres Geschenk kann Frau nicht bekommen #freu

lg pumuckel 73#klee

Beitrag von alienka 20.03.06 - 16:10 Uhr

Laut Urbia ist mein (erster #hicks) ET auch am 17.11. und auch ein Tag vor meinem Geburtstag #freu
Hallo Skorpion, wünsche ebenfalls ne schöne Kugelzeit #blume

Beitrag von pumuckel73 20.03.06 - 16:14 Uhr

Juhuuuu Alena


Ich #freu grade herzlich,du hast auch am 18.11. Geburtstag?

Sag mal hast Du MSN ,wenn nein leg Dir das mal zu, währe toll wenn wir im Kontakt bleiben,

So ein zufall #huepf


#liebdrueck pumuckel 73

Beitrag von sheira 20.03.06 - 16:17 Uhr

Hallo Novembis,

ich schließe mich mal den meisten von Euch an!
Mir ist immer gegen abend total übel und schlafen könnte ich sowieso den ganzen Tag!

Und dann immer dieses Gefühl als wenn jeden Moment die regel einsetzt, schrecklich, habe dann immer total Schiß, dass sie doch noch kommt;-)

Naja, aber das nimmt man doch alles gern in Kauf, hauptsache alles in Ordnung mit dem Zwerg, gelle ?!:-D

Alles Gute,

sheira (Ende 5.Wo)

Beitrag von agathe26 20.03.06 - 19:20 Uhr

Hallo!

Es gibt ja schon tatsächlich November-Mütter hier! #huepf Dann kann ich mich endlich mit jemandem austauschen, hoffe ich. Außer meinem Freund und meiner besten Freundin weiß noch niemand von unserem Glück...Hab am Samstag positiv getestet und war heute bei meiner FÄ, man konnte schon ein kleines Nichts sehen (bin in der 5.).
Ich freu mich total, mein Freund auch. Aber Schwangerschaftsanzeichen hab ich bisher kaum. Außer schlechtem Schlaf, Müdigkeit, Dauertoilettengang (wobei ich bezweifel, dass das daran liegt) und Stimmungsschwankungen.
Mich macht es echt wahnsinnig, noch niemandem etwas zu erzählen. Ich würd es am liebsten raus posaunen und mich wie eine "richtige" Schwangere verhalten: Umstandsklamotten, Kinderwagen, Zimmer streichen und so. Aber ich bleib mal schön vernünftig. #heul Versteht mich jemand?

Viele Grüße!