Dringend eine Frage

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 197611114444 20.03.06 - 16:12 Uhr

Hallo liebe werdende Mamis,

ich bin jetzt in der 6+1 Woche. Morgen haben wir unsere 1. Ultraschalluntersuchung. Mein Mann und ich sind etwas nervös, ob ich wirklich noch ss bin oder ob unser Krümel vielleicht nicht weiter wächst oder nicht mehr da ist... Würde man sowas merken ? Oder könnte es morgen wirklich eine böse Überraschung geben? Ich habe etwas kribbeln in den Brüsten und mir ist etwas schwummerig, muß häufig pullern und mein Hosenbund kneift. Ansonsten fühle ich mich richtig schön ss. #freu

Zum Verständnis unserer Angst. Bis vor 2 Wochen waren wir noch Kandidaten für eine künstliche Befruchtung. Durch einen zufälligen Test haben wir festgestellt, das ich auf normalem Wege ss geworden bin. Die folgende Blutuntersuchung ergab ein sehr gut aufgebaute Schleimhaut und mein hcg-Wert lag bei Eisprung +12 bei 141.

Ich wäre euch über sehr schnelle Antworten äußerst dankbar.

LG Sandra

Beitrag von tagesmutti.kiki 20.03.06 - 16:20 Uhr

HI,

Es kann durchaus sein das morgen sogar schon der Herzschlag zu sehen ist. Bei SSW 6+1 sah man es bei mir zum ersten mal.

Denkt positiv, genieße die SS, du darfst dieses Wunder der Natur erleben also geht nicht negativ ran.

Ich wünsche dir eine schöne Schwangerschaft und genieße sie, denn die Zeit vergeht sehr schnell.

LG KiKi und Lainie Melia Elin 35.SSW

Beitrag von 197611114444 20.03.06 - 16:33 Uhr

Liebe Kiki,

das sind sehr liebe Worte, Danke. Von meinem Grundgefühl denke ich auch das alles ok ist. Ich mache mir nur deshalb Gedanken, weil wir uns vor 2 Wochen noch damit auseinandersetzten mußten, vielleicht niemals eigene Kinder zu haben. Auf der anderen Seite, wenn der Krümel es bis hier her geschafft hat, ist es wohl eine Kämpfernatur und wird die nächsten Wochen bestimmt auch schaffen.

Danke nochmal
LG Sandra

Beitrag von alienka 20.03.06 - 16:36 Uhr

Du sagst es..."ich fühl mich richtig schön schwanger" :-) Ist doch genau das, worauf du hören sollst - auf den Körper.


Ich halte die Daumen für morgen, ich muss bis 28.3 warten.