sst 1 woche früher?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jane24 20.03.06 - 17:42 Uhr

hallo ihr lieben,

kriege meine mens erst 27.03.
mir ist aber seit ein paar tagen übel und bauchschmerzen,
vielleicht sind es wieder meine pms.
habe getestet, negativ :-(

geht es überhaupt schon eine woche früher?

danke

lg jane#liebe

Beitrag von easyissi 20.03.06 - 17:46 Uhr

KOmmt auf den Test an wenn ein hochsensibler Frühtest dann ist das möglcih aber besser ist du testet am NMT oder so nochmal

Beitrag von mell77 20.03.06 - 18:29 Uhr

Hallo Jane,
ich muß sagen du hast den Test sehr früh gemacht, wahrscheinlich zu früh.
Also ich habe 1 Tag vor NMT einen SST gemacht der ab einem HCG Wert von 25 anzeigt und der war nicht so stark.
Also schon positiv aber die Linie war nicht ganz stark zwar deutlich zu sehen aber nicht so dunkel wie die andere.
Mache am NMT oder so noch mal einen Test aber achte darauf das er schon ab einem HCG von 25 anzeigt und nehme am besten Morgenurin.
Gruß melle

Beitrag von jane24 20.03.06 - 18:45 Uhr

hallo melle,

#danke für deine antwort.
wo steht denn der hcg von 25 drauf?
habe die gebrauchsanweisung durchgelesen, ihn aber nicht gefunden. hatte den test von testamed

lg jane#sonne

Beitrag von mell77 20.03.06 - 20:20 Uhr

Hallo,
bei mir stand es in der Artikelbeschreibung. Ich habe denTest bei Ebay gekauft und da war dann nur eine englische Anleitung mit dabei.
Aber am besten mal fragen da wo du ihn gekauft hast die wissen das bestimmt.
Viel Glück.
Gruß melle