Mietvertrag zu 2. unterschrieben, nun Trennung in Sicht!!!??

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von frankt 20.03.06 - 17:45 Uhr

Hallo,

mein freund und ich (und unsere 6 Monate alte Tochter)
wollten eigentlich in 2 Monaten umziehen.

Aber nun krieselt es gewaltig!!!!!!!!!!!!!

Mietvertrag für die neue Wohnung ist aber schon von beiden !!! unterschrieben. Komm ich da irgendwie wieder raus??????

Ich will nicht mit ihm zusammen ziehen!!!!

Traurige Grüsse

Beitrag von bcis 20.03.06 - 18:27 Uhr

wenn du die kündigungsfrist einhälst und zahlst, bist du draußen
oder suche einen nachmieter nach absprache mit dem vermieter.
Rufe den einfach mal an.
Oder dein freund zieht alleine ein, und ihr ändert den vertrag beim vermieter, das ist wichtig, denn sonst bist du in der situation, das forderungen auf dich übergehen

Beitrag von maeuschen06 20.03.06 - 18:36 Uhr

Hallo,

das ist leider völlig falsch! Du kannst alleine den Vertrag nicht kündigen, sondern nur mit dienem Freund zusammen! Der Vermieter muss dich nicht aus dem Vertrag entlassen und er muss auch keinen Nachmieter annehmen.

Ruf den Vermieter an und versuch mit ihm eine Regelung zu finden. Wenn er nett ist, lässt er dich aus dem Vertrag, insbesondere, wenn dein Freund alleine genug für die Wohnung verdient.

Und sprich mit deinem Freund, wenn er die Wohnung dann auch nicht mehr will, dann kündigt einfach zusammen.

lg

Beitrag von schnuffinchen 20.03.06 - 18:37 Uhr

Blöde Situation, aber so einfach, wie oben geschrieben, ist das leider nicht.

Einfach kündigen geht nur, wenn Dein Freund mitkündigt. Eine Kündigung allein von Dir wäre wirkungslos. Darüber hinaus müsstet Ihr die Kündigungsfrist einhalten und für diese drei Monate die Miete zahlen.

Weiß Dein Freund denn schon davon? Dann sprich mit ihm, ob er die Wohnung auch alleine will und redet dann mit dem Vermieter, dass er mit Deinem Freund einen neuen MV abschließt, ohne Dich.

Ohne die Unterschrift / Zustimmung Deines Freundes wird nichts gehen.



Alles Gute!