Fahrradsitz? Welcher ist gut?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von kiri127 20.03.06 - 18:14 Uhr

Hallo,

also meine Frage steht ja schon oben! Ich überlege gerade einen Fahrradsitz zu kaufen, hab aber leider keine Ahnung, worauf ich achten muß und welcher überhaupt gut ist!

Jetzt seid Ihr mal gefragt... bitte ein paar Erfahrungsberichte;-)

DANKE!#freu
Kirsten

Beitrag von angel06 20.03.06 - 19:36 Uhr

Hallo,

wir haben den Römer Jockey Relax und sind sehr damit zufrieden.


lg

angel

Beitrag von tinaxx 20.03.06 - 20:25 Uhr

Hallo!

Wir haben den Hamax Sleepy und sind auch super zufrieden!

#liebe Grüße,
Tina.

Beitrag von flocke123 20.03.06 - 21:28 Uhr

Hallo,

wir haben auch den Römer Jockey und sind damit zufrieden. Die Rückenlehne ist verstellbar, sowohl in der Höhe als auch nach hinten, falls das Kind schläft.

Er geht bis 22 kg, das heißt man kann ihn recht lange benutzen. Eine Freundin von mir hatte einen anderen, der hatte zwar auch im Test gut abgeschnitten, ging aber nur bis 17 kg, so daß sie ihn jetzt nicht mehr nehmen können.

VG
Susi

Beitrag von maxi03 20.03.06 - 22:22 Uhr

Hallo,

wir haben den OK-Baby von Sirius. Sind sehr zufrieden, hat bei Stiftung Warentest mit gut abgeschnitten, ist bis 22 kg belastbar und hat eine verstellbare Rückenlehne sowie Fusrasten.

LG