Würde so gerne wieder!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jeanny0409 20.03.06 - 18:48 Uhr

Hi, habe vor 6 Wochen meine Tochter per KS entbunden. Möchte jetzt endlich wieder Sex haben ;-)
Ich vertrage aber keine Kondome und mit der Pille kam mein Hormonhaushalt vor der SS so durcheinander, dass wir 2 Jahre üben mussten bis es klappte. Ich fände es auch nicht schlimm wieder #schwanger zu werden. Aber geht das denn überhaupt schon. Außerdem stille ich noch voll.

Beitrag von kinderwunsch_hh 20.03.06 - 18:55 Uhr

Hallo,

ich glaube nach einem KS darf man mind. 1 Jahr nicht ss werden, da die Narbe sonst evtl nicht hält. Frag da lieber noch mal deinen FA.

SS werden kannst du natürlich, stillen ist da kein Hinderniss.

lg

Beitrag von i.s.82 20.03.06 - 20:03 Uhr

also das muss jeder selber wisen aber ich denk man sollte noch warten weil das erste kind wird ja auch größer wollt auch gleich wieder schwanger werden aber nun war ich froh das mein mann erst letztes jahr wieer zugestimmt hat als der kleine ein jahr wurde#freu weil nun kann er laufen und mich langsam verstehen und das macht die sache viel einfacher!noch schläft deine kleine tochter viel aber wenn sie dann mal zähne bekommt und du vielleicht noch schwanger bist ist das ne menge stress den man sich erst mal sparen kann-aber das muss jeder selber wissen!

und zu deiner frage also du kannst natürlich nach der geburt wieder schwanger werden warum auch nicht(rein körperlich) habe aber mal gelesen das man nach nem kaiserschnitt mind. 1 jahr dazwischen pause machen sollte !

viel glück weiter hin#klee