hab da mal ne namensfrage???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lea2911 20.03.06 - 19:37 Uhr

halli hallo,

eigendlich haben wir uns ja schon lange entschieden aber in den letzten tagen bin ich was den namen meines wurmes angeht wieder ein bischen verunsichert. #kratz

wir bekommen einen kleinen sohnemann #freu und haben uns für Elias Joel entschieden.

Meine tochter die mitlerweile 2,5 J. ist, heißt Lea Michelle.

was haltet ihr von elias joel???

würde mich über ein paar antworten freuen ;-)

LG
Sarah + #ei Elias Joel 36 ssw. ;-)

Beitrag von beetle84 20.03.06 - 19:43 Uhr

hallo sarah!
finde den namen im prinzip nicht schlecht, aber er hat schon eine große ähnlihkeit zu eurem mädchennamen (den ich übrigens seh schön finde#pro)! außerdem heißen mitlerweile wirklich sehr viele kinder elias! ist halt ein alleweltsname! ich heiße nicole und von der sorte gab es auch immer mehrere! fand ich immer blöd:-(!
letztendlich müßt ihr es wissen!
ganz liebe grüße:-)
nicole + charlett-kim 29.ssw

Beitrag von mamakind 20.03.06 - 19:42 Uhr

Hallo Sarah!

Mir gefällt er gut!

Klingt schön und passt vom Klang her auch total super zu dem Namen eurer Tochter.

LG Simone

Beitrag von jindabyne 20.03.06 - 20:00 Uhr

Hallo Sarah,

Den Namen finde ich gut, passt auch sehr gut zum Namen eurer Tochter.

Dass der Name häufig gewählt wird,würde mich nicht abschrecken. Mein Name hat jahrelang die Geburtenhitlisten angeführt und mich hat das nie gestört. Auch nicht, dass andere Kinder auch so hießen. Fand ich eigentlich immer ganz lustig...

Ich brauche keinen ausgefallenen Namen, um zu wissen, dass ich was Besonderes bin ;-) und aus dem Grund wird mein Kind auch keinen völlig ungewöhnlichen Namen bekommen... Es wird auch so einzigartig sein!!!

LG und vertraut auf Euer Gefühl,
Steffi (31.SSW)