Ein hoch auf NUK und WELEDA :-))

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von emilchen1982 20.03.06 - 21:44 Uhr

Hallo ihr

Meine kleine hatte Abends immer ihre Schreiphase, da sie ziemlich dolle Blähungen hatte.
Wir haben sie rumgetragen ( Fliegergriff), Bäuchleinöl, Fahrradfahren alles gemacht. Aber irgendwie half nie etwas richtig, es hat mal für kurz Zeit abhilfe geschaffe aber irgendwie hat es doch nicht richtig angeschlagen.

So ich hatte dioe ganze Zeit die Avent Naturally Flaschen. Jetzt habe ich NUK Anti Colic Glasflaschen geholt ( ÖkoTest SehrGut) und von Weleda Kümmelzäpfchen. Und diese Kümmelzäpfchen sind der absolute wahnsinn. Sie kann jetzt abends so gut pupsen und macht so gut stinker.
ich erkenne meine kleine gar nicht mehr.
Und sie schläft und lacht, liegt gerne unter ihrem Mobile und unterhält sich sehr aktiv damit;-)

Bin echt glücklich das ich meiner Maus hab so gut helfen können.

DAs wollte ich einfach mal loswerden

LG
Steffi+Emma-Sophie#freu

Beitrag von toohard 20.03.06 - 22:33 Uhr

hallo steffi,

ich habe da mal eine frage:

-wo bekomme ich diese kümmelzäpfchen her?
-und wie schnell wirken die wenn unser jason mal blähungen hat?

danke schön für deine antworten im vorraus.

Lg T

Beitrag von emilchen1982 20.03.06 - 22:37 Uhr

Hallöschen

Bekommst du in der Apotheke. Heissen Kümmelzäpfchen von Weleda.
Also meine kleine hat meist so um 20Uhr immer angefangen zu schreien.
Jetzt gebe ich ihr immer so zwischen 17Uhr und 18Uhr ein halbes Zäpfchen.
Nicht erst wenn er sich hochgeschriehen hat verabreichen, sondern so geben das er erst gar keine Blähungen gibt.

Also bei meiner kleinen wirken sie sofort. Entweder pupst sie ca nach ner halben Stunde super gut drauf oder sie macht nene riesen Stinker.

Wünsche dir viel Erfolg und das die Zäpfchen deinem kleinen helfen.

LG
Steffi

Beitrag von bambina74 21.03.06 - 08:35 Uhr

Hallöchen,

kleine Klugscheisser-Anmerkung: Die sind von der Firma Wala - nicht Weleda und heissen Carum Carvi. Hab ich aber auch immer verwechselt....*Klugscheiss* ;-)

lieben Gruß und sorry für die Berichtigung

Sabrina + Emilia, die bestimmt schon zehn Packungen Carum Carvi verbrauch hat und nur zu empfehlen sind.

Sehr gut ist auch die Methode mit warmen Wasser. Es gibt von der Firma Babylove Reinigungspads - sehen aus wie diese Watte-Abschminkpads- sind jedoch etwas grösser und sind besser als diese parfümierten Feuchttücher. Ich mache immer ein paar Tropfen Calendula-Öl drauf, halte es unter warmes Wasser, wringe es aus und fahre damit ein paarmal über den Popo....und siehe da -> erst pupst sie ordentlich und dann kommt auch sofort Stuhl hinterher. Das praktiziere ich nun schon drei Tage lang so und klappt wunderbar. Wenn ich mir überlege, wie oft ich da mit dem Fieberthermometer nachgeholfen habe.......#augen

Naja, genug gequatscht...

liebe Grüße

Sabrina + Emilia 16.11.05

Beitrag von emilchen1982 21.03.06 - 12:21 Uhr

Hallöschen

JA klar steht da CArum Carvi drauf, aber wenn ich das schreibe dann weis ich net ob das jeder weis was das ist, ich weist es auch erst seit Samstag. Also bei mir steht da Weleda drauf, naja ist ja auch im egal, hauptsache es hilft unsren Mäusen und sie können ordentlich pupsen ;-))