Bin verwirrt!Billig-Test vom dm-markt. "lang, sorry"

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lizye 20.03.06 - 21:48 Uhr

Hallo..

Also, erstmal ich bin sehr neu hier, hab mich letzte Woche hier eingefunden. September letztes Jahr hab ich die Pille abgesetzt, seitdem jeden Monat "hibbeln" ;-)
Ich wusste bis jetzt nur ungefähr, wann mein ES ist. Hab nen Zyklus von regelmäßig 28 Tagen (schon immer), und so 2-3 mal die Woche #sex. NMT wäre der 24.03.#kratz
Letzten Monat am 24.02. hatte ich nur leichte Blutungen und meine Tage haben nur 4 Tage gedauert mit nur leichten Blutungen. (sonst heavy mit 7 Tagen). Daraufhin habe ich so nen Billigtest für 2 Euro oder so beim dm gekauft und gleich getetestet. Das Ergebnis waren sofort das Erscheinen von 2 Strichen. Ich bin sicher, dass auf der Packungsbeilage gestanden hat, 2 Striche bedeutet "NICHT schwanger".
Beim Durchlesen von verschiedenen Forendiskussionen, berichtet jeder von 2 Strichen = SCHWANGER?#augen
Vor allem, ist mir morgens immer übel, aber ne halbe Stunde später wieder Appetit, leichte Schwindelanfälle und so...hääää?? #gruebel

Hat jemand mal den Test von dm gemacht, bin echt verwirrt und kann nicht bis morgen warten, sonst würd ich um 8 ins dm stürzen, und so ne Packung aufreißen #schwitz.
#danke schon mal für Antworten
#liebdrueck

Beitrag von mamavonlukas 20.03.06 - 21:52 Uhr

Hallo Lizye,
ich kenne es auch nur so, dass 2 Striche = schwanger heisst.

Die andere Variante hab ich noch nie gehört. *schulterzuck*

Vielleicht hast du in der Aufregung damals nicht richtig gelesen und das somit übersehen.

Bei den Anzeichen würde ich aber davon ausgehen schwanger zu sein - das hört sich nämlich ziemlich danach an und die 2 Striche sind ja nun auch nicht zu leugnen.

LG Steffi

Beitrag von lizye 20.03.06 - 21:59 Uhr

Oh jeee.#hicks
bin jetzt wie vor den Kopf gestoßen. Am besten wäre es ja bis am Freitag zu warten, da bekomme ich normalerweise meine Tage.#schwitz

Aber wie ich mich kenne, steh ich morgen vor der Tür von dm, und im Büro mache ich dann nochmal diesen Test.#huepf

Ich hatte das erste Mal getestet, keine Ahnung#kratz

Vielen Dank für die Antwort Steffi

Beitrag von afortunado 20.03.06 - 21:56 Uhr

Hallo Yeliz!

Zwei Striche bedeuten eigentlich immer schwanger. Es wird das Hormon hCG im Urin nachgewiesen. Und das wird durch den zweiten Strich angezeigt. Es kann allerdings auch vorkommen, dass ein Test ein falsches Ergebnis hervorbringt, z.B. durch bestimmte Medikamente oder eine Eierstockzyste. Am besten machst du morgen früh nochmal einen Test und wenn dieser wieder positiv ausfallen sollte, dann geht zum FA. Vielleicht bist du ja wirklich schwanger.

LG Silvia

Beitrag von lizye 20.03.06 - 22:07 Uhr

Hallo Silvia!

#danke für die schnelle Antwort. Also Zyste hoffentlich nicht, war Anfang Februar beim FA, alles in Ordnung für SS hat sie mir gesagt, Devise lautet "Abwarten" meinte sie.

Ich hatte auch keine Eile, wollte das Schicksal entscheiden lassen.

Ich Dummie, hätte ich wenisgtens die Packungsbeilage aufgehoben.

Morgen mach ich aber einen aus der Apotheke.

#liebdrueck
Yeliz

Beitrag von afortunado 20.03.06 - 22:24 Uhr

Hallo Yeliz!

Ich wollte dir mit der Eierstockzyste auch keine Angst machen. Das steht nur so in den Packungsbeilagen als Hinweis dabei. Bei dir ist sicherlich alles in Ordnung.

Ja, ich glaube so ein Test aus der Apotheke sollte schon sicher sein. Aber ich glaube auch, dass dein Frühtest vom DM bestimmt gestimmt hat. Die Tests weisen das hCG mit Hilfe von hCG-Antikörpern nach, sichtbar durch die zweite Linie.

Also viel Glück #klee morgen.

#liebdrueck LG Silvia

Beitrag von lizye 20.03.06 - 22:37 Uhr


Danke Silvia.

Ach neee..Hab das auch nicht falsch verstanden, das mit der Zyste. Kann ja trotzdem sein (hoffentlich nicht ! :-))

Ich will mal jetzt nicht so euphorisch sein, vielleicht spinn ich ja #gruebel.

Vielen Dank für die vielen med. Infos noch nebenbei.

Ihr seid hier echt alle voll lieb.

#liebdrueck
Yeliz

Beitrag von judithjeanette 20.03.06 - 21:57 Uhr

hallo,ja bin mir auch zu 99,99%sicher das 2 striche schwanger heißt!!!!
bei allen test's egal welcher!!!

aber vergewisser dich trotzdem nochmal zu deiner beruhigung!

#liebe lichen glückwunsch zu deiner #schwangerschaft!!!

LG
Judith:-D

Beitrag von lizye 20.03.06 - 22:10 Uhr

Oh Gottttttttt!

Meinst du???

Morgen mache ich noch einen, aber diesmal #cool locker angehen.

#danke für den Tip, bin voll am Zittern vor lauter Aufregung und mache nur noch Fehler beim Tippen #freu

#liebdrueck
Yeliz

Beitrag von no_ki 20.03.06 - 22:15 Uhr

:-)
Ich tippe mal, das Du morgen nen fett positiven Test in den Händen hälst. :-)
Ich habe grade noch nach dem Test gegoolelt, aber nix auf die Schnelle gefunden.

Lg
noki

Beitrag von no_ki 20.03.06 - 21:59 Uhr

Meinst Du den silber-grünen Test von dm?

Beitrag von lizye 20.03.06 - 22:04 Uhr

Die Farben weiß ich nicht mehr so genau, ist jetzt 3 Wochen her, nur er war aus Pappe. Hatte mich auch nicht gewundert, bei dem Spot-Preis (der billigste Einmal-Test von dm).

Kennst du den?

Beitrag von no_ki 20.03.06 - 22:08 Uhr

Ja, den kenn ich und ich bin mir 100%ig sicher, das 2 Striche positiv heißt.
Ist in ner flachen Packung ohne Schnickschnack, ne?
Das eine ist nämlich der Kontrollstrrich, ob der Test auch richtig funktioniert und das andere ist dann der Schwangerschaftsstrich, der sich nur bei HCG im Urin verfärbt.