2. Clomizyklus vorbei, Mens ist da :-(

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von goldkind76 21.03.06 - 06:22 Uhr

Guten Morgen,

steht ja eigentlich alles schon im Betreff. #heul

Hier noch meine Nicht-Glückskurve mit klassischem Tempiabfall gestern:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=73944&user_id=539137

Mal sehen, wie es weitergeht.

LG Kerstin

Beitrag von fruchtzwerg 21.03.06 - 07:27 Uhr

Guten Morgen Kerstin,

Kopf hoch, das wird schon noch.

Ich habe nun den 4. Clomizyklus hinter mir, und leider hat es bisher auch nicht geklappt.

Eines Tages werden auch wir es schaffen.

Ich wünsche dir viel #klee beim #schwanger werden.

LG Fruchtzwerg

Beitrag von goldkind76 21.03.06 - 08:04 Uhr

Hallo Fruchtzwerg,

tut mir auch sehr leid für Dich #liebdrueck

Werde wohl diesem Monat mit Clomi mal aussetzen und schauen, ob ich auch ohne die Dinger einen vernünftigen Zyklus habe. Muss ich aber erst noch mit meinem FA bereden. Er will mir eigentlich gleich Spritzen geben, damit ein Folli heranreift (glaub, FSH-Spritzen). Soll dann 10 Tage jeden Tag eine bekommen. Ist mir aber a) im Moment ein zu großer Aufwand, da er am anderen Ende der Stadt seine Praxis hat und ich dann jeden Tag hin müsste und b) bin ich in der Zeit eh nicht im Lande (Urlaub).

Ist schon verrückt, da schluckt man erst keden Tag ne Pille, um nicht schwanger zu werden und dann das gleiche Spiel wieder, diesmal aber, um ein #baby zu kriegen.

LG und danke für Deine aufmunternden Worte

Kerstin

Beitrag von dori573 21.03.06 - 08:22 Uhr

Hallo Kerstin, bin auch im 2 CLomifenzyklus, und schau mal meine kurve an#heul#heul#heul#heul



urbia Zykluskalender: Link des ausgewählten Zyklusblatts
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=75924&user_id=590860
Fenster schließen
LG TIne

Soll im nächsten Zyklus 7 Tabletten nehmen. wieviel nimmst du???#liebdrueck

Beitrag von goldkind76 21.03.06 - 09:16 Uhr

Hallo Tine,

ich habe beide Male vom 5.-9. Zt je 1 Tablette Clomi genommen. Hatte auch immer 1 Folli. Zur Sicherheit lies ich meinen ES bei mind. 20mm Folligröße durch Predalon auslösen.

Also, ES hatte ich definitiv, Bienchen stimmen auch, jetzt weiß ich langsam auch nicht weiter. Wir denken über ein SG nach, aber ich war im März 2005 nach 4 ÜZ ja schon mal spontan (ohne Tabletten) ss, hatte leider ne FG mit AS in der 9+0 SS-Woche. Die Jungs von meinem Mann scheinen also fit zu sein.

Bei Dir siehts leider nicht nach ES aus. Bist Du denn auch unter FÄ-Kontrolle? Ich musste immer zw. dem 10. und 12. ZT zum US, um zu sehen, ob und wieviel Follikel da sind. Mein FA konnte daher den ES genau bestimmen (und ihn auch auslösen).

Ich drück Dir ganz fest für den nächsten Zyklus die #pro.

LG Kerstin #blume