2.Geburt - automatisch wieder Dammriss ???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tekelek 21.03.06 - 07:51 Uhr

Guten Morgen !
Frage steht ja schon oben. Ich hatte bei Emilia damals einen Dammriss 2.Grades, trotz ausgiebigster Dammvorbereitung und Dammschutz meiner Hebamme.
Sie meinte, der Beckenboden sei bei mir einfach zu straff gewesen - gut für die inneren Organe, schlecht zum Kinderkriegen.
Da ich keine Lust habe, nochmal so einen Dammriss zu bekommen, wollte ich Euch mal fragen, ob Ihr bei den folgenden Geburten auch Dammrisse hattet, wenn bei der ersten einer war, oder ob es auch sein kann, daß er diesmal heil bleibt #gruebel
Auf Anraten meiner Hebamme habe ich vor 2 Wochen bereits mit der Dammmassage begonnen, sie meinte, ich solle so früh wie möglich damit beginnen, um das Narbengewebe etwas weichzumachen.
Ich wäre froh über Eure Erfahrungsberichte #danke
Liebe Grüße,

Katrin mit Emilia-Sofie (*05.01.05) und #ei (ET 02.09.06)

Beitrag von darkness_diva 21.03.06 - 08:02 Uhr

Hallo,

also bei meiner Cousine war es so, Sie
hatte bei den ersten beiden Geburten einen
Dammriss und bei der dritten Geburt keinen Dammriss und
das ohne das Sie den Damm massiert hat.

LG und alles Gute, Claudi 32.Ssw

Beitrag von sandra7.12.75 21.03.06 - 08:39 Uhr

Hallo

Ich habe beim ersten Mal nur einen Schnitt gehabt weil meine Tochter ein Sternengucker war.Bei den anderen Geburten bin ich weder gerissen oder geschnitten worden.Und ich habe keine Sachen wie Heublumenbäder oder Massagen gemacht.

lgSandra mit Nr.4 34ssw

Beitrag von becca04 21.03.06 - 09:03 Uhr

Hallo Katrin,

bei meiner eigenen Mutter und vielen anderen Frauen im Bekanntenkreis war es so, dass es nur in der ersten Geburt zum Dammriß /-schnitt kam - in den nachfolgenden Geburten blieb der Damm heil.

In einigen Fällen kam es sogar zu "Sturzgeburten" ohne Dammverletzung - die Kinder waren nach ca. 2-3 Stunden da (vom Spüren der ersten Wehe an gerechnet)!

Ich hatte einen ca. 1-1,5 cm langen Dammschnitt (der sicherlich überflüssig war, seufz) und bin auch schon gespannt, wie es im Oktober wird. Allerdings ist mein Beckenboden nun sicherlich nicht mehr so straff wie vor der ersten SS, das gibt ja irgendwie ein bisschen Hoffung (obwohl ich nach der Geburt noch mehr (!) zu trainieren haben werde ...)!

Liebe Grüße und viel Spaß in Deiner Restschwangerschaft,
Sabine.

Beitrag von jofine 21.03.06 - 10:20 Uhr

Hallo Katrin,

:) das weiss ich nun wiederum ;)
Beim ersten hatte ich auch alles. Schnitt, Riss etc. Es hat Monate gedauert bis alles wieder einigermassen so war das ich schmerzfrei sitzen konnte.

Beim zweiten ist bis auf eine Minischramme alles heil geblieben. Ich habe Himbeerblättertee getrunken und nur ab und zu massiert.

Bei meiner Freundin war ähnlich, beim ersten wars richtig schlimm (obwohl zu früh und sehr klein) und bei allen folgenden ist nichts mehr gewesen (immerhin noch 6 Kinder). Sie hat nichtmal massiert.

liebe Grüße Katja

Beitrag von balouw 21.03.06 - 11:51 Uhr

Hallo Katja,

beim 1. hatte ich einen Schnitt und Riß, ist aber alles schnell wieder abgeheilt (ca. 2 Wochen).

Beim 2. hatte ich dann nichts, habe keinerlei Vorbereitung (Dammassage etc.) gemacht (außer ständig Beckbodentraining per Anspannen - mache ich jetzt auch wieder)

Viele Grüße

Katrin (30SSW)

Beitrag von krebs1985 21.03.06 - 13:07 Uhr

Hallo Katrin
Ich hatte bei meiner ersten Geburt einen Dammschnitt
und bei der zweiten hatte ich weder ein Schnitt
noch bin ich gerissen.
Hoffe jetzt bei der dritten das ich nicht geschnitten werden muß oder das er reißt.
Achja hatte bei der 2.Geburt keine Dammmassage
gemacht oder so.
Viel Glück
Jenny & #ei 10.SSW