14:00Uhr Stunde der Wahrheit *zitter*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von emily1111 21.03.06 - 07:55 Uhr

Guten Morgen ihr Lieben Mitschwangeren!

Ich hab heute um 14:00Uhr nen Termin im KH zur Geburtsplanung. Ich bin so nervös, das ich schon seit 6 auf den Beinen bin. Heute klärt sich die Frage ob ich normal Entbinden kann oder einen KS bekomme.
Mein FA hat gemeint, ich soll die Ärzte fragen ob eine frühere Einleitung oder ein geplanter KS nicht besser wäre, zumal ich in der 1. SS ein Hellp-Syndrom hatte.
Mir geht es zwar dementsprechend gut, bis auf das ich in den letzen 2 Tagen so massiv Wasser in den Beinen Eingelagert habe, dass es mir nur schwer fällt Schuhe anzuziehen und die Füße zu bewegen.
Ich werde mich wieder melden, sobald ich weiß was los ist.

Liebe Grüße

Carmen, Tristan 2 3/4J. + Tarja 38. SSW ( ET 11.04.2006)

P.S.: Besonders Liebe Grüße an Angie72 *liebdrück*#liebdrueck

Beitrag von aeffle007 21.03.06 - 08:01 Uhr

Guten Morgen,

dann drück ich dir mal ganz fest die #pro, dass du normal entbinden kannst!
Bei mir ist heute auch "Tag der Wahrheit" um 15 Uhr. Da wird sich bei mir entscheiden, ob ich ins KH muss und sie die kleine früher holen. Ich habe seit über 3 Wochen extreme Wassereinlagerungen und hohen Blutdruck, der auch durch Beta-Blocker nicht nach unten geht. Bin auch schon am Zittern...

LG und alles Gute,
Anja & Anne (ET 09.04.2006)

Beitrag von emily1111 21.03.06 - 08:08 Uhr

Hallo Anja!

Da drück ich dir auch mal die Daumen, das alles gut geht.
Der Blutdruck war bei mir noch normal vor einer Woche, weiß aber, vom letzten mal, das sich das sehr schnell ändern kann.
Ehrlich gesagt, ist es mir egal wie meine Maus zur Welt kommt, hört sichzwar egoistisch an, aber ich kann einfach nicht mehr und habe solche Angst, das wieder was schief geht und das Leben von meinem Kind auf dem Spiel steht.

LG Carmen

Beitrag von aeffle007 21.03.06 - 08:12 Uhr

Hallo Carmen,

das kann ich gut verstehen!
Ich will auch nicht mehr und je früher meine Anne kommt, umso lieber ist mir das! Inzwischen ist es mir auch egal, ob KS oder normal. Hauptsache, es geht alles gut und sie liegt bald in meinen Armen!

LG Anja

Beitrag von emily1111 21.03.06 - 08:20 Uhr

Juhuu nochmal kurz ;-)

Das mit deinen Symptomen hatte ich letztes mal auch, war dann auch in der 38. SSW Stationär. Nur haben die nix bei mir gemacht außer CTG, CTG, CTG.....
nach ner Woche haben dann mal die Oberbauchschmerzen angefangen, dann bekam ich 3 Tage lang 3x Blut abgenommen, da meine Gerinnungswerte so stark schwankten, und Valium gegen die Schmerzen #kratz.
Am 3. Tag haben sie es doch gewagt meinen KS in betracht zu ziehen. Soweit so gut, KS mit Vollnarkose, da meine Gerinnung im Keller war, das ich hätte verbluten können. Ich wurde dann im Kraissaal zur OP vorbereitet. Als das CTG angeschlossen wurde, war dann Holland in Not. Herztöne bei 80 und tiefer. Ich glaube innerhalb von 10 Minuten war ich in Narkose. Gottseidank ist alles doch noch gut gelaufen und ich hab einen Gesunden Jungen.

LG Carmen

P.S.: deswegen die Angst

Beitrag von angie72 21.03.06 - 08:17 Uhr

Morgen Carmen #liebe

ich drück Dir die Daumen, das das Gespräch positiv verläuft und Dir Deine Sorgen genommen werden.

Bin schon ganz gespannt, wie der Termin verlaufen wird und was dabei herauskommt #liebdrueck

Drück Dir die Daumen

LG Angela

Beitrag von emily1111 21.03.06 - 08:22 Uhr

Hallo Angela #liebdrueck!

Ich werd mich heute Abend mal bei dir melden, sofern sie mich wieder Heim lassen.
Du müsstest mal meine Beine sehen, ich schau aus wie meine Oma die ne Woche ihre Wassertabletten nicht genommen hat #schock


LG Carmen#blume