Frage zum Pessar Ring auch HebiGabi bitte!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von julu1982 21.03.06 - 08:18 Uhr

Hi

war gestern wieder bei einer Vu das Kind bekommt anscheinend meine Füße erkennbar an den Erbsenzehen!;-)

Nein Spaß bei Seite ich habe einen Ring eingesetzt bekommen um den Mumu zu entlasten jetzt sieht es aber wie folgt aus.
Der Gebärmutterhals ist nicht länger geworden sondern er steht nur noch so hoch wie der Ring.
Was heißt das denn jetzt ich habe mir gestern erst gar keine Gedanken gemacht, nur jetzt frag ich mich doch ob die kleine Süße gar keine Lust mehr in meinem Bauch hat.

Was ist wenn der Ring in 2 Wochen gezogen wird. Kann ich dann davon ausgehen das es nicht mehr lange dauert?

Dann müsste ja wahrscheinlich der Rest des Gebärmutterhalses sofort weg sein oder?

#danke
Gruß Julia die Fragen über Fragen stellt!


Beitrag von hexenmeister75 21.03.06 - 08:56 Uhr

Guten MOrgen Julia,
erstmal freu ich mich das Du noch da bist, hab schon länger nix von Dir gelesen oder es Wahrscheinlich überlesen;-).Wir haben am selben Tag ET.

So nun aber mal zu Deinem Problem;Also ne Freundin von mir hatte auch den Ring und ihre Tochter ist trotz Ring in der 35 ssw gekommen.
Der Ring soll den MM nur unterstützen und nicht seine aufgabe übernehmen.
Ich will Dir keine Angst machen oder so,aber ich denke man sollte schon Ehrlich sein.Es muß ja auch nicht bei jeder Frau passieren.

Aber mal was anderes ich war gestern zur Anmeldung im KH und der Doc und auch die Hebi meinten zu mir wenn die kleinen nach dieser Woche, also nächsten Montag wenn wir 34+1 sind kommen würden müsste man sie nur noch vom Gewicht hoch päppeln, da die Lungenreife abgeschlossen ist.

Mach dir nicht so grosse sorgen Ihr beiden schaft das schon.

LG Hexenmeister75 + Joy Maline 34 ssw

Beitrag von julu1982 21.03.06 - 09:13 Uhr

Hi

ja ich warte hier immernoch auf eine aktuelle Mailiste von dir!;-)

Ich habe ja schon 2 Lungenreifungsspritzen bekommen ich hoffe mal das die dicke es noch 2 Wochen aushält. Ich habe gestern von meinem Fa eine Überweisung zur Geburtsplanung bekommen 1. wegen dem vorherigem Kaiserschnitt und 2. wegen dem Ring. Kein KKH gibt mir jetzt schon einen Termin zur Geburtsplanung und ich stehe ganz schön doof da jetzt.

Das KKH in dem ich Entbinden wollte tut sich im Moment sehr schwer nett zu seinen Patienten zu sein so dass wir schon in ein anderes gehen.

Vorteil an dem unbeliebtem KKH ist das es dort eine Frühchenintensiv gibt. Also wenn das Kind vor der 36.ssw kommt gehe ich da natürlich hin.

Bin total besorgt, weil man mir sagte das der Gebärmutterhals eigentlich wieder länger werden soll. Und jetzt steht er nur noch so hoch wie der Ring.

Die eine Glucke wollt nicht raus und die hier will viel zu früh kommen. ;-)

Seid heute morgen bilde ich mir sogar ein das ich den Ring merke und der drückt wenn ich drauf achte aber das ist sicher nur Einbildung.:-p

Mein Mann fragt mir auch 10000000. Löcher in den Bauch.
Ich wollt ihn schon ins KKH einweisen lassen dann kann er die netten Damen und Herren da Löchern.

Schwiegermutter tickt im Moment auch nicht richtig sie kann es nicht verstehen das ich da so ein Trara draus mache und keine Lust habe 100km in ihre Richtung zu fahren.


Gruß Julia + #babygirl 34.ssw

Beitrag von hexenmeister75 21.03.06 - 10:32 Uhr

hi,
na da hast du wohl an mir vorbei gelesen. Ich mache die Mailisten immer Sonntags und hab sie auch diesen Sonntag gemacht.
Ich geb dir mal den link http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&id=376958&pid=2489482 bitte schön.

LG Hexenmeister75

Beitrag von julu1982 21.03.06 - 10:54 Uhr

Huhu

ja da scheint sich wohl die Schwangerschaftsblindheit bei mir eingeschlichen zu haben.

Man kann ja auch nicht so viel erwarten.

Kind bekommen und dann auch noch gut sehen können.

Werde mir am Sonntag aber sicher die Brille von meinem Mann leihen.


Gruß Julia

Beitrag von hebigabi 21.03.06 - 08:57 Uhr

Beim 2. ist es oft am MM deutlich weicher, eher verkürzt und auch vor der Zeit oft schon ein bißchen offen- war bei mir in der 34 SSW so.

Und trotzdem heißt es deswegen nicht, dass dein Kind eher kommt - meiner kam dann 5 Tage vorm Termin und mein 1. - trotz vorz. Wehen ab der 28 SSW - erst 1 Tag vor E.T.

Verlass dich nicht darauf und versuch einfach ein bißchen Ruhe einzuhalten und zur Not muss dir dein Gyn. halt eine Haushaltshilfe aufschreiben.

Liebe Grüße von

Gabi

PS: Durch den doofen Ring(ich find die Dinger :-%) kannst du vermehrt Ausfluss bekommen- sei vorgewarnt

Beitrag von julu1982 21.03.06 - 09:03 Uhr

Huhu

ja den hab ich schon.
Sexverbot besteht ja auch schon. Die Atraktivität in unserer Ehe steigt dadurch natürlich auch nicht.

Gruß Julia