heute ist tag der positven testst!!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von orion1978 21.03.06 - 09:35 Uhr

Hallo Mädels,

ich wollte mal meine Freude über die vielen positiven SSt heute aussprechen#freu#freu#freu

Das gibt Hoffnung;-)

Schön das es euch gibt.

Gruß
Orion1978 (Anika)

Beitrag von mumpeltrine 21.03.06 - 09:37 Uhr

Hey Anika,

da schließ ich mich doch glatt an deine Worte an!

Ich finds auch KLASSE, dass es heute so viele POSTIVE Vibrations gibt! *juchhhuuu*

Also Mädels. weiter so! Meine Daumen habt ihr!

LG Sandra.

Beitrag von bloomy 21.03.06 - 09:38 Uhr

Heute ist wohl wirklich ein Glückstag. Hätte ich doch heute früh auch mal den Versuch gewagt *kicher*

Nein, ich denke, bei mir ist es wohl noch zu früh.

*grübel*

Auf jeden Fall freue ich mich voll für alle, die heute solch tolle Neuigkeiten hatten!!!!

#liebdrueck

Beitrag von orion1978 21.03.06 - 09:40 Uhr

hi mumeltrine,

gehte es dir gut??? wann hast du NMT????
Ich habe es diesen monat verpasst an den heißen tagen #sex zu haben. Mein freund lag am WE mit 40 Fieber im Bett, na toll. Auf in den nächsten. habe nmt am 03.04.
gruß
Anika

Beitrag von mumpeltrine 21.03.06 - 09:54 Uhr

Ich nochmal! *grins*

Im Moment gehts mir gutti! Ich habe zwar das Gefühl, dass mir jeden Moment die Tüten wegknallen, aber das sind ja bekanntlicherweise Vorboten der Tante Rosa. *grins*

Da ich einen unregelmäßigen Zyklus habe (die letzten beiden 33 Tage und davor immer kürzer), gehe ich vom längsten aus und das wäre NMT der 27.03.. Wenn ich nach dem gefühlten ES gehe, dann ab gestern NMT. Seit ES hatte ich keine außergewöhnlichen Beschwerden, außer das mir permanent die Brustwarzen gekrabbelt haben. Das übliche Geziepe war natürlich auch im Paket enthalen. Aber, wie wir ja alle wissen, darf man darauf nichts geben. *grins*

Tut mir leid für dich, dass du nicht soviel herzeln konntest. Paß ma uff, wenn de Tante Sandra doch de Mens bekommt, können wir zusammen in den nächsten Zyklus starten. *hihi* Spannend!

LG Sandra.

Beitrag von orion1978 21.03.06 - 10:16 Uhr

Hi Sandra,
ja das wäre doch schön, wenn wir zusammen in den nächsten Zyklus gehen könnten :-). Aber ich habe ja eigentlich am 03.04. obwohl ich glaube das es ehr sein wird. bei mir ist alles durcheinander.
29 Tage
30 Tage
41 Tage
16 Tage.

Na ist das nicht ein auf und ab, toll oder, das mus erstmal eine nachmachen grins.
Gruss
Anika

Beitrag von mumpeltrine 21.03.06 - 10:22 Uhr

Was meint deine FÄ zu deinem außergewöhnlichen Zyklus? Die Norm sollte zwischen 25 bis 35 liegen!

Spürst du deinen ES?

LG Sandra.

Beitrag von orion1978 21.03.06 - 10:27 Uhr

Meine FÄ die sagt dazu gar nichts, sie meint es kann sich alles mal verschieben, vielleicht sollte ich mal wechseln.... die war eh so blöde beim letzen mal. meinte sie hätte einen punkt gesehen und dann doch nicht, ein nerventerror war das, das kann ich dir sagen.
also diesen monat habe ich meinen ES gespürt und zwar am WE, aber da war mein Freund ja krank :-((((
Gruß

Beitrag von nina_anna 21.03.06 - 09:39 Uhr

Hoffe du hast recht ich wollte heute den test machen nur habe ich riesen bammel davor,... #schwitz

Beitrag von josheva 21.03.06 - 10:32 Uhr

hi

na wenn das so ist das sollten wir vielleicht alle heute testen scheint ja glück zu bringen.

LG josheva

#klee#klee#klee

Beitrag von i.s.82 21.03.06 - 10:35 Uhr

das hoffe ich doch das es mut macht#freu

drück dir feste die daumen#klee#pro