Geburtstagsfrühstück im Kiga ( Osterzeit )

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von heike1276 21.03.06 - 11:33 Uhr

Hallo an alle #koch

Es ist bald wieder so weit und mein Sohn wird 6 Jahre. Wir wollen im Kiga ein Frühstück machen ( 24 Kinder ) und mir fehlen da so ein paar Ideen.

Auf jeden Fall werden gekochte und dekorierte Ostereier dabei sein. Aber was kann ich denn noch so auftischen? Brötchen ist ja klar, aber Belag ( Vorsicht: kein Schweinefleisch ) ist da immer so das Bekannte. Wäre schön mal was neues den Kindern anzubieten.

Also her mit euren Ideen und #danke im vorraus

Heike #mampf

Beitrag von santoli 21.03.06 - 14:41 Uhr

also bei gekochten Eiern würde mir einfallen die einfach als Fliegenpilze zu dekorieren... einfach auf ein geschältes Ei eine Tomatenhälfte oben drauf und Mayo-Tupfen für die Punkte

auf jeden Fall würde ich nen Frühlingsaufstrich machen, einfach einen streichfähigen Topfen (Quark) mit Salz, etwas Pfeffer und Kräuter würzen... schmeckt total lecker!

Rohkost wär auch zu empfehlen (Tomaten, Paprika, Karotten, Radieschen, Gurke,...) hier kannst du wenn du die Zeit und Geduld dafür hast auch alles schön dekorieren
zB Radieschen-Marienkäfer, Gurkenblumen,... da spricht es die Kinder noch mehr drauf an es zu essen
als Wurst würde ich Putenextra oder -schinken empfehlen... da kannst du nicht falsch liegen
Käse sollte auch nicht fehlen... am besten etwas mildes (zB Butterkäse) beim Käse könntest du zB Spießchen machen mit Weintrauben oder Apfelstückchen
dann könntest du Schälchen mit Kresse dazwischen stellen, sieht auch ganz toll aus und schmeckt lecker auf Butterbrot

ich würd auf jeden Fall das ganze als Buffet herrichten sodass sich jeder selbst nehmen kann was er mag und nicht die Brötchen schon fertig belegen... da gibts ja immer etwas was das eine oder andere Kind nicht mag (ist ja bei uns Großen auch so *g*)

Müsli und Cornflakes mit Milch/Joghurt und Obst kommen sicherlich auch gut an

soll es auch etwas Süßes sein?
brauchst du noch irgendwelche Ideen für die Deko?
dann meld dich einfach nochmal...

LG Sandra

PS.: wann findet denn die Feier im Kindergarten statt? kurz vor Ostern?

Beitrag von heike1276 21.03.06 - 15:12 Uhr

Hallo Sandra :-)

Deine für deine Anregungen. Mit der Deko bin ich mir schon im klaren. Die Feier ist am 13.4. #freu

Der Frühlingsquark hört sich schon mal sehr gut an. Vorallem ist es was frisches.

Mal sehen, was noch für Ideen im Aufmarsch sind.

LG
Heike #danke