1 knappes Jahr ist seit der Geburt vergangen...

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von Sleepy 21.03.06 - 11:43 Uhr

-... und wir haben noch nicht wieder zusammen geschlafen, obwohl sonst in der Partnerschaft alles ok ist... Das Baby schlief lange in unserem Zimmer, unser Bett knarrt und sie wacht dann jedes Mal auf und weint... Wie wurden denn andere 2. Kinder gezeugt???

Beitrag von julie2006 21.03.06 - 11:44 Uhr

Habt ihr nur im Schlafzimmer Sex? Wir wäre es auf der Couch, im Bad, im Flur, in der Küche etc.

Muss sich doch nicht nur im Bett abspielen, oder?

Beitrag von Sleepy 21.03.06 - 11:46 Uhr

darauf habe ich gewartet, so eine Antwort zu bekommen...
ich meine ich habe seit der Geburt gar keine richtige Lust dazu...

Beitrag von evilbunny 21.03.06 - 11:51 Uhr

... dann sag das doch! Also, dass du keine Lust mehr hast. Das hörte sich für mich so an, als würdest du nur wegen des Knarzens eures Bettes nicht mehr wollen. #kratz

Nun ja, wie auch immer. Berede das doch mal mit deinem Mann. Oder lass dich vom Frauenarzt checken oder so. Oder vielleicht liegt es an der Situation, die sich nach der Geburt für euch geändert hat.

Viel #klee

LG
Dani #hasi

Beitrag von julie2006 21.03.06 - 11:51 Uhr

Na das haste aber nicht geschrieben. Wieso hast du keine Lust mehr? Ist eure Beziehung nicht mehr intakt?

Hab vor fünf Wochen entbunden und könnte ständig...

Beitrag von benpaul6801 21.03.06 - 12:12 Uhr

hallo,
die fehlende lust ist dann ja ein ganz anderes thema...das geht hier vielen so...dazu kann ich leider nichts schreiben,war in der situation nicht.
aber geht dein mann denn gut damit um,und kann warten?
könnt ihr euch mal ein wochenende ein babysitter nehmen,und ein schönes romatik-we verbringen?im hotel?
vielleicht hilft das wenn ihr mal wieder richtig ehepaar sein könnt,statt nur funktionierende eltern.
liebe grüsse,yvonne

Beitrag von nicci878 21.03.06 - 11:46 Uhr

schlaft halt eben dann miteinander, wenn das Baby schläft. Tagsüber oder so.
Oder eben auch Nachts auf der Couch, in der Dusche , auf'm Teppich, holt Euch Euer Bettzeug und richtet Euch im Wohnzimmer ein Kuschelplätzchen ein, ....
es muß doch nicht immer im Bett sein.
Oder das Kind zieht eben um ins Kinderzimmer, deswegen heißt das so.
SO kann das doch nciht weiter gehen ?!
Ein Jahr ohne Sex.
Ein Wunder, dass sich noch keiner von beiden was anderes gesucht hat ...

Beitrag von benpaul6801 21.03.06 - 12:09 Uhr

hallo,
also wir haben auch sex im wohnzimmer,oder sonst wo...ich denke so ganz ohne sex und befriedigung würden wir nicht eine so schöne partnerschaft haben.fehlt euch denn nichts?
oder mal gemeinsam nach dem baden???
#schwitz...mir würde das schon nach 4 wochen fehlen...
liebe grüsse,yvonne