wann kann ich das erst mal mit meiner kleinen schwimmen gehn??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von lyl_nixi_lyl 21.03.06 - 12:33 Uhr

moin

ab welcher woche oder monat kann man zum ersten mal schwimmen gehn??? meine kleene ist nun 6 wochen alt.
danke für die antworten im vorraus

lg andrea

Beitrag von sternchen1706 21.03.06 - 13:13 Uhr

Hallo Andrea,

wir sind mit unserer Kleinen, als Sie 3,5 Monate alt war, in einen Baby Schwimmkurs gegangen. Diese Kurse gehen sowieso erst ab dem 3. Lebensmonat los. Viel früher ist meiner Meinung sinnlos, weil die Kleinen erst mal den Kopf alleine heben müssen. Und wenn Du vielleicht schon negative Vorurteile, so wie ich damals, gehört bzw. beschultigt wurde, wie ich mit einem Säugling soooooo früh schon ins Schwimmbad, in dem Chlor vorhanden ist, gehen kann, dann kann ich Dir nur sagen: Höre nicht auf so einen Scheiß. Die Leute, die sowas rauslassen haben überhaupt keine Ahnung. :-[:-[:-[Unsere Kleine ist jetzt 9 Monate alt und Sie ist immer noch kerngesund trotz dem regelmäßigem Chlorwasser!!!!;-);-);-)

Wir persönlich waren daher noch nicht, außer natürlich im Kurs. Daher kann ich Dir eigentlich nicht viel dazu sagen. Was vielleicht auch noch interessant wäre, vorher zu wissen, was für Temperaturen die Becken haben?? Bei uns im Kurs liegen die bei 30 Grad!!

Ich hoffe, Dir wenigstens ein bißchen mit meiner Erfahrung geholfen zu haben.

LG
Simone u. Lena Marie *17.06.05

Beitrag von kleineute1975 21.03.06 - 12:39 Uhr

HI

also wir haben einen Schwimmkurs besucht da war unser glaub ich 12 Wochen alt. Am Anfang fand er es nicht so dolle aber mitlerweile liebt er es....

ins SChwimmbad würde ich noch nicht gehen wegen dem Chlorwasser..

LG Ute mit JOnas 8 Monate

Beitrag von corre76 21.03.06 - 12:47 Uhr

Hallo,
wir waren mit Taija das erste Mal im Babyschwimmen, da war sie 3 Monate alt. Das erste Mal war furchtbar, aber schon beim zweiten Mal hat sie super mitgemacht. Sie findet es klasse#freu!

Ich finde so einen Kurs super, weil ich gezeigt bekomme, wie ich sie halten kann, da fühle ich mich dann sicherer, wenn ich später mal mit ihr ins Schwimmbad oder an den See gehe;-).

Liebe Grüße
Corre + Plantschetaija

Beitrag von solar79 21.03.06 - 12:55 Uhr

Hallo!!

Also ich war mit meiner kleinen zum ersten mal Schwimmen da war sie 4 Wochen alt.

In einem normalen Schwimmbad.
Man muss nur drauf achten das es warmes Wasser ist weil die kleinen schnell auskühlen und das man sie nach dem Becken unter der Dusche abduscht um das Chlorwasser abzuspülen.
Jaana hat es vom ersten Augenblick super gut gefallen und sie ist sogar im Wasser eingeschlafen ;-)

Also ab ins Wasser :-)

Liebe Grüsse
Sabine + Jaana(*27.10.05)

Beitrag von ratpanat75 21.03.06 - 13:14 Uhr

Hallo Andrea,

wir haben mit 8 Wochen angefangen.Hat ihm von Anfang an super gefallen!

lg Yo+Wasserratte#babyMarcos (30.08.05)

Beitrag von lyl_nixi_lyl 21.03.06 - 19:43 Uhr

wollte allen die mir geschrieben haben nochmal danke sagen für die lieben ratschläge :) werde dann mal zu ostern mit meinem schatz und meiner kleenen schwimmen gehn, versuch macht klug hihi

lg andrea