nuvaring

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von nicolchen27 21.03.06 - 12:44 Uhr

hallo !
ich habe eine frage an alle die mit dem nuvaring verhüten. ich habe jetzt den ersten und kontrolliere ständig ob er noch richtig sitzt und habe oftmals das gefühl das er wieder etwas runter gerutscht ist und schiebe ihn dann wieder tiefer rein. hatte ihn auch schon mal mit dem tampon rausgezogen ist das normal? kann sowas passieren??
danke für eure antworten
lg

Beitrag von die_jetti 21.03.06 - 13:51 Uhr

also ich hab auch den nuvaring aber ich merke ihn überhaupt nicht.. richtig rausrutschen kann er aber nicht.. da brauchste dir keine sorgen machen.. das mit dem tampon ist normal .. ist ja nur bei dem ersten ring so..

ansonsten ist der nuvaring ne ganz tolle sache

Beitrag von sbp72 21.03.06 - 14:04 Uhr

hallo

ich hatte 15 mte den nuvaring und war sehr zufrieden.
manchmal ist er einwenig verrutscht, aber das macht ja nicht wirklich was. kann ja einfach zurecht gerückt werden.
im 16mte bin ich dann aber schwanger geworden!
wieso auch immer ist bisher mir noch dem fa klar.

naja, in 18 wochen kommt nun unsere prinzessin zur welt!

gruss bienchen