blasensprung....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von johanna19 21.03.06 - 12:50 Uhr

Hallo,ich habe mal ne frage und zwar ist mein MUMU total butterweich und das köpfchen drückt mächtig!wenn ich laufe mich bücke oder sonst was tue dann drückts noch mehr....kann man dadurch einen blasensprung hervorrufen?das tut zum teil doch ganz schön weh in der scheide drinnen.

Vielen dank gruss

Hanna mit baby boy inside ende 36ssw

Beitrag von mullemaus83 21.03.06 - 12:54 Uhr

Eigentlich kann da nichts passieren. Aber es gibt jaimmer Ausnahmen. Ich bin auch 3 Wochen vor der Geburt mit einem Blasenriss rumgelaufen. Aber sonst war nichts. War halt nur nervig ständig etwas Fruchtwasser zu verlieren.