Sitzen im Einkaufswagen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von wuermchen0712 21.03.06 - 13:21 Uhr

hallo! :-)

felix ist jetzt kanpp acht monate alt. #huepf
wenn ich mit ihm einkaufen gehe muss ich immer die babyschale auf den wagen stellen. :-(
er wird mir langsam zu schwer #schwitz auserdem ist die babyschale schon ein mal in den wagen #schock gestürzt.
stelle ich die babyschale in den wagen, habe ich keinen platz mehr für die einkäufe. #schmoll

kann ich felix schon in den "kindersitz" vom einkaufswagen setzen? #gruebel

er kann jetzt auch schon bei mir auf dem bein sitzen ohne das er zusammenbuckelt. nur ganz allein sitzen, das geht noch nicht. ;-)



was denkt ihr, bzw. wann habt ihr eure würmer in den einkaufswagen gesetzt? #gruebel



danke für erfahrungen! #danke



kathrin :-)

Beitrag von kleineute1975 21.03.06 - 13:23 Uhr

Hi

meiner kann mitlerweile alleine sitzen siehe VK#freu werde ihn demnächst auch mal im Einkaufswagen setzen

LG Ute mit jonas fast 8 Monate

Beitrag von wuermchen0712 21.03.06 - 13:25 Uhr

hallo! #freu

ich kapier es nicht mit dem kleiner machen der bilder. könnte ich es, hätte ich auch aktuelle bilder von felix drin. #schmoll #heul

hm...dann werde ich felix ja woh auch demnächst mal probeweise rein setzen können.



kathrin

Beitrag von fiori 21.03.06 - 13:50 Uhr

Hallo,

der ist aber schuckelig!

Und die lampem im Hintergrund leben noch?#kratz

Also meiner hätte die damals schon zerfetzt.;-)

Fiori#blume

Beitrag von isabell1976 21.03.06 - 13:27 Uhr

hallo kathrin,

kann dich verstehen, das mit der babyschale hat mich auch immer genervt ;-)!

also ich hab meinen sohn erst in den wagen gesetzt, als er alleine - frei sitzen konnte.
anfangs ist es aber trotzdem immer etwas wackelig gewesen.
aber mit der zeit wird das schon.

erst gestern als ich eine mutter mit schale gesehen hab beim einkaufen dacht ich mir wieder, meine güte hast du es jetzt einfach :-D.

alles liebe für euch

isabell

Beitrag von susiiie018 21.03.06 - 13:27 Uhr

Leonie konnte schon mit 5 Monaten alleine sitzen,#huepf daher sitzt sie, seid sie 6 Monate ist im Einkaufswagen.
Ich denke, wenn dein Kleiner noch ganz unsicher sitzt, dann lass dir noch ein bisschen Zeit.
Aber ansonsten gibts eigentlich keine Gründe, die dagegen sprechen.

Lg,
Susi und #babyLeonie04.05.05

Beitrag von jana290179 21.03.06 - 13:44 Uhr

Hallo,

diese Frage habe mir auch schon mal gestellt. Aber wie meint ihr das mit alleine sitzen? Alyssa krabbelt, zieht sich überall hoch und setzt sich auf die Knie ohne sich festzuhalten. Aber allein auf den Po setzen macht sie noch nicht.Und wenn ich sie richtig hinsetze bleibt sie auch sitzen. Ne weile zumindest.Könnte ich sie dann ohne bedenken in den Einkaufswagen setzen? Ein einkauf dauert ja nicht nur 10 min.(bei mir jedenfalls.)

Ja ne antwort war das nicht gerade wollte aber keinen neuen Thread eröffnen zu diesem Thema. Hoffe das liest noch jemand.

LG Jana + Alyssa Julie*23.07.05

Beitrag von susiiie018 21.03.06 - 13:46 Uhr

Du kannst sie auf alle Fälle ohne Bedenken in den Einkaufswagen setzen.
Leonie konnte sich mit 5 Monaten auch nicht alleine hinsetzen, aber wenn ICH sie hingesetzt hab, viel sie nicht mehr um und vorallem: Sie viel nicht in sich zusammen.
Leonie konnte sich erst mit 9 Monaten alleine aufsitzen.

Viel Spaß beim einkaufen.;-)

Lg,
Susi

Beitrag von jana290179 21.03.06 - 13:53 Uhr

Hallo Susi,

Danke für die schnelle antwort. Habe heute schon den Wocheneinkauf gemacht.(mit Maxi-Cosi)
Aber nächste Woche probieren wir es mal.
Das heisst wenn sie wach ist.Alyssa schläft nämlich immer ein sobald wir das Auto anmachen.
#gaehn

LG Jana


Beitrag von hope23 21.03.06 - 21:19 Uhr

Hallo!

Also meine Maus sitzt noch nicht, aber ich mach mir auch Gedanken zum Thema.

Offizielle Antwort auf deine Frage lautet: Erst in den Einkaufswagen setzen, wenn die Kleine sich selbst hinsetzen kann. D. h. sie krabbelt zunächst und setzt sich selber hin! Erst dann ist die Muskulatur stark genug um den Rücken zu halten!

Man sagt dass Babys sitzen können - wenn sie sich selbst hinsetzen! Alles andere ist schädlich für den Rücken. Vor allem hat das Baby im Einkaufswagen nicht die Möglichkeit der Sitzposition zu entkommen, also sich hinzulegen oder so wenns zu viel wird.


Viele sehen das nicht sooo eng mit dem Hinsetzen, aber ich hab sehr starke Rückenbeschwerden und passe deshalb auf dass es meiner Kleinen erspart bleibt.....


Das mit der Schale im Einkaufswagen ist sehr stressig, aber ich lege dann nen Karton oder nen Korb auf die Ablage unter den Wagen. Dort kommen alle Sachen rein. Klappt auch gut!

Viel Spaß beim Einkaufen!

Beitrag von isabell1976 22.03.06 - 08:01 Uhr

ich kann ich hope23 nur anschließen!
es ist mehr als schädlich wenn man die kleinen hinsetzt.
vielen ist glaube ich gar nicht klar was sie damit anrichten können.
mir hat meine krankengymnastin auf alle fälle "verboten" meinen sohn "zwanghaft" hinzusetzten.
babys sollen erst sitzen wenn sie es selbst machen.
aus eigenen kräpften u. nicht mir irgendwelchen hilfsmitteln.
das gleich gilt übrigens fürs laufen.
an den händen nehmen u. üben ist genauso überflüssig u. schädlich.
mein sohn lernte von alleine sitzen u. laufen u. er hat es auch gelernt ;-)!

lg
isabell