Kannst Infektion oder Medikament Mens verschieben?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von steffiausdud 21.03.06 - 13:37 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

Nachdem ihr mir ja nun gestern geraten habt zum Doc zu gehen und ich das auch brav gemacht hab, weiß ich nun das ich eine Pilzinfektion hab und der Doc hat mir erst eine Salbe gegeben und Zäpfchen.

Heute ist mein NMT. Bis jetzt noch nichts passiert.
Kann der Pilz oder das Zäpfchen damit zu tun haben?

Was meint ihr?
LG
Steffi

Beitrag von csuby 21.03.06 - 13:47 Uhr

Hallo Du!
Willkommen im "Club" - ich war gestern auch beim FA un dhabe das gleiche wie du und auch Zäpfchen und Creme verschrieben bekommen - denk nur dran, auch dienen Schatz mit zu versorgen (natürlich nur mit der Creme... grins!)

Ob das Zäpfchen was mit der Mens-Verschiebung zu tun hat, kann ich dir leider nicht sagen - allerdings solltest Du die Zäpfchen während der Mens nicht nehmen, weil dann die Wirkung stark verschmälert ist, weil es ja quasi ausgespült wird...! Nur so zur INfo'!

Herzliche grüße und viel Glück, dass unsere PILZE sich bald verabschieden...!

Deine csuby

Beitrag von steffiausdud 21.03.06 - 14:17 Uhr

Ja, das Zäpfchen könnte schmerzhaft werden für ihn ;-)

Das mit der Mens wusste ich, danke. Ich hoffe ja noch das sie nicht kommt weil sich da vielleicht doch jemand inmitten der Pilze ganz wohl fühlt...

VG Steffi