ES Kalender im Netz zeigen möglichen Test teilweise früher an!! Was sagt Ihr dazu??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von stardust217lila 21.03.06 - 13:52 Uhr

Hi meine Lieben,

ich schon wieder... sorry #hicks

Hab grad mal mit verschiedenen Es kalendern im Netz "rumgespielt"...

Bin im ersten ÜZ, Zyklus müßte eigentlich 28/29 Tage haben... also morgen oder übermorgen NMT. Mens nicht in Sicht, nur leichtes Ziehen im Rücken und in den Möpsen...

Jetzt sagen diese verschiedenen Kalender teilweise, dass ich dann schon einen Test machen könnte...
Ratet Ihr da generell ab und sollte ich sogar vielleicht bis Freitag warten??? Oder soll ichs wagen??? Bin doch mittlerweile schon ein bißchen #huepf#huepf#huepf

#danke im Voraus für Eure Antworten
Vielleicht auch all die SS von heute: wann habt ihr getestet?

Gruß
Stardust #stern

Beitrag von mell77 21.03.06 - 13:58 Uhr

Hallo Stardust,
also ich habe letzte Woche 1 Tag vor NMT einen SS Test gemacht weil ich es nicht mehr aushalten konnte.
Und er war positiv.
Ich hatte einen Test der ab einem HCG von 25 anzeigt.
Ich wünsche dir viel Glück.
Gruß Melle

Beitrag von criiina 21.03.06 - 14:12 Uhr

Bei mir war erst an NMT+2 ein 10er schwach positiv. Davor hatte ich 25er, die waren alle fett negativ. Ab NMT+3 zeigten dann auch die 25er immer deutlicher zwei Striche.

Wenn dus gar nicht mehr aushältst, mach ruhig nen Test, aber sei nicht enttäuscht, wenn er negativ ist. Genauso ist möglich, dass er leicht positiv ist und du doch deine Mens bekommst (früher Abgang). Du siehst schon, es ist eigentlich ziemlich unsinnig, zu früh zu testen. Ich hab es genauso wenig ausgehalten und schon recht früh mit testen begonnen und war dann jedes Mal recht enttäuscht. Hab aber gespürt, dass ich schwanger bin, und letztendlich wurde der Test ja doch noch positiv.

Viel Glück!

Beitrag von stardust217lila 21.03.06 - 14:31 Uhr

Hi Du,

habs tatsächlich nich ausgehalten und hab n Test gemacht... natürlich negativ...

Ein gutes hat es aber... ich bin ruhiger...

Dann wart ich jetzt halt

Danke für Deinen Rat und eine schöne Kugelzeit