Bitte euch um Rat!!

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von mammamia84 21.03.06 - 14:26 Uhr

Hallo!
Brauche eure Hilfe und zwar....
ich nehm die pille seid 1 ½ jahren.
ich hab die Pille vor ca. 1 ½-2 Monaten abgesetzt da ich gerne schwanger werden will.
Ab dem Zeitpunkt wo ich meine Regel bekommen hab habe ich aufgehört die Pille zu nehmen. Zirca 2 Wochen nach der Regel hab ich wieder geblutet und Regelschmerzen gehabt (7Tage lang so stark als ob ich wieder die Regel hätte)
Weiß vielleicht wer was das gewesen sein könnte? Hat da von euch wer auch schon Erfahrungen mit gemacht?! Ich meine 2 Wochen nach der "normalen" Regel wieder 7 Tage Blutungen?! Komisch?!

Wenn ich die Pille aber ganz normal weitergenommen hätte und nicht abgesetzt hätte, dann hätte ich gestern die Regel bekommen müssen, hab ich aber nicht. Kann es sein dass ich jetzt schon schwanger bin?! Braucht der Körper nicht einen gewissen Zeitraum damit sich der Hormonhaushalt wieder einpendelt? Andererseits nehm ich sie ja erst kurze Zeit im Gegensatz zu anderen Frauen. Würde es was bringen wenn ich jetzt schon einen Schwangerschaftstest machen würde?! Oder ists noch zu früh?

Freue mich schon wahnsinnig auf eure Antworten!
Danke schon im Vorraus!

Liebe Grüße

Beitrag von klaraschnaps 21.03.06 - 15:03 Uhr

Hallo Mammamia,

für mich hört sich das eher danach an, dass dein Zyklus aufgrund der Hormonumstellung ein bisschen durcheinander geraten ist. Und du bist ja auch erst einen Tag drüber. Ohne Pille funktioniert der Zyklus leider nicht mehr wie ein Uhrwerk.

Allerdings ist es ein Mythos, dass Leute, die die Pille nicht mehr nehmen, Monate brauchen, bis sie schwanger werden können. Ich kenne mindestens drei Pärchen, die gleich im ersten Monat Pillepause schwanger wurden (mich eingeschlossen, am zehnten Tag nach der letzte Pille isses passiert :-))

Ich an deiner Stelle würde noch ein bis zwei Wochen abwarten, mir dann einen Test kaufen und anschließend zum Frauenarzt gehen.

Da du dir das Kind ja ziemlich wünschst, wünsch ich dir ganz viel Glück, dass es vielleicht wirklich schon geklappt hat! #klee

Beitrag von mammamia84 21.03.06 - 16:00 Uhr

am liebsten würde ich gleich einen test machen aber ich weiss das ist noch zu früh. mein verlobter würde sich auch sehr über nachwuchs freuen! ich bin schon so gespannt :-)

hibbelt mit mir mit .. :-)

Beitrag von voice_of_a_soul 21.03.06 - 18:14 Uhr

Hey drück dir mal ganz lieb die Daumen das es bei dir geklappt hat ansonsten einfach weiter probieren irgendwann klappt es.

ich habe mal gehört das bei leuten die etliche jahre die pille genommen haben das das ewig lang gedauert hat bis sie anschließend schwanger geworden sind aber einfach weiter versuchen wie die anderen schon sagten der körper stellt sich erst um.
drück dir ganz doll die Daumen

Beitrag von mammamia84 23.03.06 - 08:57 Uhr

Guten Morgen!
Eine Frage ...
wie beschrieben hatte ich ca. 2 Wochen nachdem ich die Regel bekommen habe (ab diesem Zeitpunkt hatte ich ja dann die Pille abgesetzt) wieder 7Tage lang Blutungen.
Wie gesagt, hätte ich die Pille nicht abgesetzt wäre meine Regel am Montag gekommen (ist sie aber bis jetzt noch nicht und sind auch keine Anzeichen vorhanden dass sie bald kommen wird)
Meine Frage jetzt: Muss ich jetzt diese 7Tage hernehmen und von denen ausgehen dass sie meine letze "Regel" waren?! Denn dann müssten meine "Tage" erst in ca. 2 Wochen kommen.
Ich hoffe ihr versteht was ich mein?! Ich weiß nicht wie ich das sonst am besten beschreiben könnt

Weil auch jemand sagte der Zyklus wäre dadurch total durcheinander bzw. manche Frauen brauchen länger bis sie schwanger werden wenn sie jahrelang die Pille nahmen.
Braucht das auch bei jemanden Jungen (ich bin noch recht jung --> 21) länger bis man schwanger werden kann? Ich hab die Pille ja auch erst 1 ½ - 2 Jahre genommen!

Bitte antwortet mir!!
Ich bin irgendwie so verwirrt!!


Danke!!